Badeausflug

Rackwitz: Schladitzer See | Bei dem heutigen schönen Wetter hielt mich nichts mehr in der Stube zurück! Kurz entschlossen setzte ich mich ins Auto und fur an meinen Lieblingssee nach Sachsen, ist ja nur ein Katzensprung von Halle aus bis zum Schladitzer See. Die letzten wärmeren Temperaturen sorgten dafür, dass es an den meisten Uferstellen eisfrei und die Wege schneefrei waren, allerdings noch ein bisschen matschig. Die Straßen unterwegs waren fast leer, ganz zu meiner Freude, aber dort am See standen auf dem Parkplatz ca 50 Autos aus allen möglichen Richtungen, angefangen bei München bis in den Norden Brandenburg, allerdings ist das mit den Kennzeichen ja nicht mehr sicher, meins hat ja auch eine Nummer aus dem Norden Brandenburgs! Ansonsten schien es ein vorgezogener Osterspaziergang für die vielen Menschen zu sein. Es herrschte eine gemütliche Stimmung! Ja, und wenn ich eine Möglichkeit entdecke, in einen See zu steigen, lasse ich mich auch gerne dazu animieren! Kurz entschieden stieg ich wohl als Einzigste in das ca 3°C warme Waser, sehr zum Vergnügen der vielen Sonnenabeter! Eine  gemütliche Heimfahrt und zu Hause ein grüner Tee rundeten den Tag so richtig ab. Die ersten beiden Fotos entstanden etwas früher, sind aber situationsgemäß.
2
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
7 Kommentare
10.355
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 11.03.2018 | 16:46   Melden
469
Gerlinde Klemm aus Halle (Saale) | 11.03.2018 | 18:08   Melden
10.712
Ralf Springer aus Aschersleben | 11.03.2018 | 18:14   Melden
14.360
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 11.03.2018 | 18:33   Melden
18.086
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 11.03.2018 | 18:54   Melden
3.622
Lothar Teschner aus Merseburg | 12.03.2018 | 12:46   Melden
469
Gerlinde Klemm aus Halle (Saale) | 12.03.2018 | 13:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.