Heiteres - U*N*T*E*R*W*E*G*S - gesehen

Was man doch so alles entdecken kann...
*~*~*
Samstag - Sonntag - Feiertag - das
können schöne drei Tage zum Wandern
sein.

So einigermaßen spielt uns auch das
Wetter mit und wenn das anfallende
Gepäck gut verteilt wird, statt dem
Kreuz zur Last zu fallen, dann steht
einem Aufbruch ins Grüne gar nichts
mehr im Weg.

Los geht's, Wuffi!

*~*~*

Dieser Hund hat nichts zu lachen,
alles muss er selber machen,
darf vor der Wanderung nicht klagen,
muss sein Gepäck stets selber tragen.
*
Sein Futter und die Wasserflasche
sind ganz bestimmt in seiner Tasche,
dazu der Napf und seine Decke,
dass er zum Rasten sich drauf strecke.
*
Dabei ist es nicht zu vergessen,
dass er sich hinhockt nach dem Fressen,
um seine Reste auszuscheiden.
Das kann sein Herr nun gar nicht leiden!
*
Drum schleppt der Wuffi auch die Tüten,
dass er beschmutzt nicht Waldes Blüten
und wenn gefüllt der Beutel ist,
dann trägt der Hund auch diesen Mist.
*
Nie bellt er seinem Herrn Protest,
wenn der auf Tour ihn wandern lässt,
er trägt, weil sehr sozial sein Wesen,
dem Herrchen die MZ zum Lesen.
*
Vielleicht - ist sein Herr auch gewitzt,
packt bei ihm ein, was er besitzt,
dann hätte er damit erreicht,
dass sein Gepäck besonders leicht.
;-)
******************* MM *****************
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.