Frühjahrspokal der Bürgerschützenkompagnie 1441 e.V.

Bei typischem Aprilwetter trafen sich am Sonntag den 23.04.17 die Schützenbrüder- und schwestern der Bürgerschützenkompagnie 1441 e.V. zum alljährlichen Frühjahrspokal auf dem Schießstand im Silbergrund Hettstedt.

Es traten fünf Schützinnen und elf Schützen an. Nach einem spannenden Wettkampf stand folgendes Ergebnis fest: Bei den Damen belegte Katja Johne mit 127 Ringen den ersten Platz. Den zweiten Platz belegte Annika Klötzer und den dritten Platz Brigitte Jost.

Bei den Herren belegte Jens Klötzer mit 140 Ringen den ersten Platz sowie Jürgen Zobel den zweiten Platz und Helmut Stein den dritten Platz. Es war ein sportlich fairer Wettkampf und unser Lob und Dank geht an die Organisatoren, die einen reibungslosen Ablauf garantierten.

Gleichzeitig möchte ich auf unsere nächste Vereinsmeisterschaft im Trap- Schießen am 14.05.17 auf dem Otto-Brosowski-Schacht in Gerbstedt hinweisen.

Mit freundlichen Grüßen

Annika Klötzer
Zweite Schriftführerin
BSK Hettstedt
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.