Info-Tafel Cölbigk

eine neue Informationstafel zur Geschichte des Klosters Cölbigk wurde kürzlich im Beisein des Bürgermeisters von Ilberstedt , einigen Gemeinderäten und anderen kulturell interessierten Bürgern am ehemaligen Standort des Klosters feierlich enthüllt.

Um das Kloster ranken sich Sagen von Knecht Ruprecht und den Heele Christ sowie dem Ursprung des Weihnachtsmanns.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.