offline

Tilo Buschendorf

218
Startpunkt ist: Leuna
218 Punkte | registriert seit 15.11.2012
Beiträge: 37 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 4
Folgt: 2 Gefolgt von: 1
Geboren in Wengelsdorf und in Spergau aufgewachsen. Nach Schule und Berufsausbildung in den Leuna- Werken Wehrdienst bei der Volksmarine. Anschließend Schiffsmaschinist auf einem Versuchsschiff. Rückkehr 1978 nach Spergau und Tätigkeit als Elektromonteur in den Leuna- Werken. Von Kindesbeinen sportlich aktiv. Nach der Wende Firmenvertreter. Als körperlicher Ausgleich wird Laufsport betrieben. Seit 2003 Teilnahme an Wettkämpfen. 2004 an Blutkrebs erkrankt. 2007 der erste Marathonlauf und weitere Laufwettkämpfe. 2007/ 2008 Teamleiter bei der „Peter- Sodan- Bibliothek“. Das Interesse am Schreiben wird geweckt. 2008 erscheint sein Buch „Lebens- Lauf“ und ab 2009 gelegentliche Publikationen in regionalen Zeitungen. Von da an Spezialisierung für „journalistisches Schreiben“. Ab 2010 bis 2016 Herausgeber der Heimatzeitung „Spergauer Wurstblatt“ und "Neues Spergauer Wurstblatt". 2011 Beginn des Rentnerlebens. Fortan regelmäßige Publikationen für das „Leuna- Echo“, im „Saalekreiskurier“, dem „Leunaer Stadtanzeiger“ und als „Bürgerreporter“ bei der „Mitteldeutschen Zeitung“. 2016 Beteiligung an der Anthologie „Geschichten aus dem Leseturm II“ mit zwei Geschichten. Mein neues Buch „Alltägliche Sensationen“ feierte am 17.09.2017 Premiere und ist im Handel erhältlich.
8 Bilder

Hauptpreis für Spergauer Handballeleven

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 28.03.2018 | 5 mal gelesen

Es war ein großer Tag für die Spergauer Handballeleven. Der MDR Radio Sachsen- Anhalt hatte sie nach Magdeburg in die GEDEC- Arena eingeladen, um als Ehrengäste beim EHF-Pokalspiel des SC Magdeburg gegen SKA Minsk hautnah dabei zu sein. Das ließen sie sich die Jungen und Mädchen nicht zweimal sagen und nahmen die Einladung an. Und so hatte alles begonnen: Der MDR Sachsen-Anhalt, als offizieller Medienpartner des SC...

2 Bilder

Der Traum des Peter G.

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 02.03.2018 | 11 mal gelesen

Peter G. ist seinem Traum einen Schritt nähergekommen. Sein Traum steht im Kleinformat vor ihm auf dem Tisch. Es ist die Miniatur einer Galerie, ein Rondell, wo er eines Tages den Menschen seine Bilder präsentieren will. Peter G. ist Künstler. Maler genauer gesagt. Sein vollständiger Name ist Peter Gehre. In seinem Heimatort Spergau kennt den löwenmähnigen und vollbärtigen Junggesellen Jedermann. Dicht an dicht hängen die...

7 Bilder

Spergauer Lichtmeß – ein Fest für das ganze Dorf

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 07.02.2018 | 70 mal gelesen

Die Lichtmeß in Spergau schweißt Alt und Jung zusammen, sagte mal einer, der es wissen musste. Nicht nur am Lichtmeßtag. Wenn sie liebe Leser diese Zeilen lesen, ist das Spergauer Lichtmeßfest 2018 schon wieder Geschichte. Geschichte aber wiederholt sich und schon bald wird das nächste Lichtmeßfest in den Fokus des Dorfes rücken. Die Lichtmeß ist, so konnte man es kürzlich in der Presse lesen, nach den Willen der Spergauer...

3 Bilder

Alles was bleibt ...

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 27.01.2018 | 42 mal gelesen

… ist Erinnerung und alles hat seine Zeit. Der Mensch hat seine Zeit und das von ihm Geschaffene während seines Durchganges auf der Erde. Auch der alte Spergauer Konsum und die Bäckerei gleich nebenan hatten ihre Zeit. Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut, hat der Zahn der Zeit hat schon lange an dem alten Gemäuern genagt. Nun sind sie abgerissen. Übriggeblieben ist – vorerst nur – ein großer Berg aus Ziegelsteinen, Brettern...

Im Bad Dürrenberger Gesundheitszirkus

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 22.11.2017 | 8 mal gelesen

Wenn sich die Blätter an den Bäumen gelb färben und langsam herabfallen, dann kündigt sich der Herbst an. Weil die Blätter so golden in der Sonne leuchten, schwärmen die Romantiker vom goldenen Herbst. Die Realisten nennen es schnöde Grippezeit, weil die Menschen sich mit Husten, Schnupfen und Halsweh plagen. Während die ersteren ausgedehnte Spaziergänge machen, um das schöne Herbstwetter zu genießen, führt der Weg der...

1 Bild

Hans- Christoph Rackwitz – Rückblick

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 12.11.2017 | 46 mal gelesen

Neue Ausstellung in der Galerie im cCe Kulturhaus Leuna Werke des Zeichners, Radierers und Malers Hans-Christoph Rackwitz zeigt die Galerie im cCe Kulturhaus Leuna in ihrer neuen Ausstellung ab dem 16. November 2017. Der 1956 in Hall geborene Hans-Christoph Rackwitz hat sich mit seinen Arbeiten in den letzten Jahrzehnten weit über die Grenzen von Sachsen-Anhalt einen Namen gemacht. Schon während seiner Schulzeit...

6 Bilder

Laufen, springen, werfen – das Herbstsportfest der MINIKIDS im Saalekreis

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 26.10.2017 | 98 mal gelesen

Samstagvormittag in Querfurt. Es ist laut in der Querfurter Mehrzweckhalle. Kinder lachen, toben und rufen. Sie laufen um die Wette, springen über Hindernisse und werfen mit Gummistiefeln und kleinen Sandsäckchen. Aber alles wohlgeordnet. Und das wiederum ist gar nicht so einfach. Dennoch, den Knirpsen zwischen drei und fünf Jahren, die an diesem Vormittag von der Halle Besitz ergriffen haben, macht das sichtlich Spaß. Sie...

4 Bilder

Im Panoptikum der eisernen Seelen

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 01.08.2017 | 38 mal gelesen

Bernd Eichardt, Jahrgang 1953, ist Musikliebhaber. Schon lange wollte er eine eigene Band haben. Weil er aber selbst kein Musikinstrument spielt, beginnt er 1999 auf seinem Grundstück in Spergau aus Schrott sich seine eigene Jazzband zu bauen. Heute findet man bei ihm nicht nur Musiker, sondern auch andere kuriose Figuren. Heute findet man bei ihm ein Panoptikum der eisernen Seelen. Und das kam so: Es war einmal ein Mann....

1 Bild

„Bergkönige“ gesucht - neues Angebot beim Himmelswegelauf

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 08.05.2017 | 22 mal gelesen

Der Himmelswegelauf am 17. Juni mit Ziel an der Arche Nebra ist ein attraktiver Landschaftslauf. Höhepunkt ist der circa 500 Meter lange und steile Anstieg bis zur Ziellinie. Da heißt es für jeden Läufer, nochmals die letzten Kraftreserven zu mobilisieren. Am 17. Juni schlagen im Süden Sachsen-Anhalts Läuferherzen wieder höher. An diesem Tag heißt es zum sechsten Mal: Auf zu den Wettbewerben des 6. Himmelswegelaufes rund...

2 Bilder

Die Schule blieb im Dorf

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 25.04.2017 | 62 mal gelesen

Im Jahr 2006 stand auch die Spergauer Grundschule vor der Schließung. Sinkende Schülerzahlen ließen keine andere Wahl. Die Schule bleibt im Dorf, sagte man sich in Spergau und entwickelte gemeinsam mit der Celook Schulträger GmbH ein Konzept zur Weiterführung des Schulunterrichtes. Mit Erfolg wie man heute sieht. Seit dem Schuljahr 2006/07 unterrichtet die Freie Grundschule Spergau Schüler von der ersten bis zur vierten...

2 Bilder

Laufen, springen, werfen - die Grundformen der menschlichen Bewegung 1

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 28.03.2017 | 294 mal gelesen

Es ist laut in der Spergauer Jahrhunderthalle. Kinder laufen um die Wette, springen über kleine Hindernisse und werfen mit großen und kleinen Bällen. Sie lachen, toben und rufen. Sie klatschen in die Hände und feuern sich gegenseitig an. Den Schülern der Freien Grundschule Spergau die an diesem Mittwoch von den Spielfeldern der Halle Besitz ergriffen haben, macht das sichtlich Spaß. Mit Freude und Enthusiasmus meistern die...

3 Bilder

Putzen und pflanzen für den guten Zweck

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 28.03.2017 | 18 mal gelesen

Am Anfang war es eine Idee. Die Idee etwas für die Umwelt zu tun. Beherzte Spergauer wollten 2004 gegen die zunehmend illegale Müllentsorgung rings um die Gemeinde etwas tun. Also packten sie es an und sammelten den Müll, dessen sich Umweltsünder rings um das Dorf entledigt hatten. Der Müll wurde entsorgt und neue Bäume gepflanzt. Das wiederholte sich in den darauffolgenden Jahren. Inzwischen ist der Spergauer Umwelttag ein...

1 Bild

Fit und fun im Alter

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 26.02.2017 | 40 mal gelesen

Seniorensport beim SV „Eintracht“ Gröbers Vom wissenschaftlichen Standpunkt aus betrachtet sollte Sport für Senioren bereits ab dem30. Lebensjahr betrieben werden. Ab diesem Alter setzt ein kontinuierlicher Abbau von motorischen Fähigkeiten ein. Besonders betroffen ist der kontinuierliche Abbau der Muskulatur. Ohne Gegenmaßnahmen führt der zum Leistungsverlust. Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Koordination und...

2 Bilder

Wie die Alten sungen …

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 30.01.2017 | 60 mal gelesen

Da sage noch einer die Spergauer Kinder kennen sich mit ihrer Tradition nicht aus. Von wegen. Wie bei den Großen soll es zugehen, wenn die Kinder ihre „Kleine Lichtmeß“ feiern. Immer eine Woche vor der eigentlichen Lichtmeß feiern die sechs- bis zehnjährigen Spergauer ihre „Kleine Lichtmeß“. Mit allen Drum und Dran. In der Spergauer Turnhalle ging es deshalb am Sonntagvormittag gleich weiter. Wie bei der großen Lichtmeß...

5 Bilder

Spergauer Lichtmeß wirft Schatten voraus 1

Tilo Buschendorf
Tilo Buschendorf | Leuna | am 07.01.2017 | 42 mal gelesen

Das neue Jahr ist gerade mal sechs Tage alt. Schon wirft in Spergau ein Ereignis seinen Schatten voraus. Die Spergauer Lichtmeß. Erstmals hat sich der Spergauer Lichtmeßverein entschlossen einen „Tag der offenen Lichtmeß“ zu veranstalten. Was sonst zu diesem Zeitpunkt noch im Verborgenen ist, wurde der Öffentlichkeit präsentiert. Und das Interesse war groß. Kostüme von Erbsbär, Handelsmann und Schwarzmacher waren zu sehen....