Schnappschuss

Der Sternenhimmel über der "Hohen Brücke" in Merseburg. Die erstmals im Jahr 1283 erwähnt ist eine der wertvollen Zeugnisse aus der Geschichte von Merseburg. Gleich neben der Brücke kann man das ehemalige Forsthaus Fasanerie erkennen welches später eine bekannte und beliebte Ausflugsgaststätte war.

11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
7.299
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 14.02.2018 | 17:09   Melden
10.944
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 14.02.2018 | 17:28   Melden
18.409
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 14.02.2018 | 17:38   Melden
14.691
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 14.02.2018 | 18:26   Melden
12.306
Ralf Springer aus Aschersleben | 14.02.2018 | 19:09   Melden
4.286
Lothar Teschner aus Merseburg | 15.02.2018 | 19:05   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.