Carola Ruwoldt Europameisterin

Carola Ruwoldt Europameisterin 50 m Rücken
Vom 02.09.2018 bis 07.09.2018 fanden in Kranj die Europameisterschaften der Masters im Schwimmen statt. Nach 2007 war das Slowenische Kranj erneut Ausrichter der Meisterschaften. Carola Ruwoldt, Lutz Rauschenbach und Hartmut Neuhofer vom Schwimmverein Merseburg gingen mit weiteren 3700 Aktiven - den Besten Masterschwimmer Europas - an den Start. Während die beiden Männer trotz guter Leistungen nicht an das Spitzenfeld heran kamen konnte Carola Ruwoldt weitere Erfolge in ihrer langjährigen Karriere verbuchen. So stand am Ende 1x Gold, 2x Silber, 1x Bronze und ein 4. Platz auf der Ergebnisliste.
Ein packendes Rennen waren die 50 m Rücken. Mit grandiosen Endspurt und wenigen hundertstel sec. Vorsprung holte sich Carola den Europameistertitel vor der Israelin Olga Pysmennaya und der Schwedin Leila Dachraoui Benlaib.
Über 100 m Rücken war die Österreicherin Petra Lang und über 200 m Rücken die Engländerin Nicola Latty nicht zu bezwingen und es wurde für Carola jeweils der Vizemeistertitel. Bronze gab es bei den kräftezehrenden 200 m Schmetterling, hier waren Nicola Latty und Janet Mclean aus Großbritannien die Schnelleren. Ein 4. Platz über 200 m Lagen komplettierte die erfolgreichen Meisterschaften für Carola. 
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.