Paradiesgarten in Halle ...

Am Wochenende bin ich eher selten in Halle. Der gestrige Samstag bildete die Ausnahme.

Von Naumburg kenne ich es, dass sich am Wochenende eher wenige Menschen in der Innenstadt aufhalten, von Halle hatte ich das nicht erwartet. Es war aber so - was natürlich mit den Ferien zu tun haben kann. Woran auch immer es gelegen hat: Ich hatte einen angenehmen Aufenthalt, von dem ich einige Eindrücke festgehalten habe.

Die Fotos zeigen Impressionen vom Paradiesgarten in der Neuen Residenz. Etliche MZ-Bürgerreporter haben bereits ausführlich darüber berichtet. Gestern war fast jeder Platz besetzt.

Hinzugefügt habe ich Aufnahmen vom Rückweg über Hallmarkt/Markt zum Bahnhof.
2
3 2
1
1
3
3
2
4 5
1
3
2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
11.028
Ralf Springer aus Aschersleben | 16.07.2017 | 20:36   Melden
6.581
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 16.07.2017 | 20:49   Melden
10.470
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 17.07.2017 | 10:23   Melden
18.092
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 17.07.2017 | 11:22   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.