Auffrischender Wind ...

Energisch wirbelte der Wind gestern Abend Blütenstände von den Lindenbäumen. Gleichzeitig sorgte er für ausgefallene WOLKENBILDER und einen immensen Temperatursturz. Während das Thermometer gestern noch 26 Grad anzeigte, sind heute nur noch 10 Grad abzulesen bzw. deutlich zu spüren. Und: Es REGNET! Gut für die Natur. Durchatmen ist angesagt.

PS: Die ersten beiden Aufnahmen habe ich mit einer Kompaktkamera, die folgenden mit einer Spiegelreflex gemacht.
2
2
2 3
4 3
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
11.680
Ralf Springer aus Aschersleben | 22.06.2018 | 12:49   Melden
10.758
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 22.06.2018 | 16:35   Melden
4.053
Lothar Teschner aus Merseburg | 23.06.2018 | 12:17   Melden
5.732
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 25.06.2018 | 18:35   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.