offline

Michael Bark

Michael Bark
28
Startpunkt ist: Naumburg (Saale)
28 Punkte | registriert seit 29.10.2017
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 0
1 Bild

Hände hoch oder ich schieße

Michael Bark
Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 03.12.2017 | 71 mal gelesen

In unserer Naumburger Stadtbibliothek kann man mit etwas Glück auf Unerwartetes stoßen. Der etwas überschaubare Bereich der DVD´s, mangels Umfang nur nach Alphabet geordnet, kann überraschend Stadtgeschichte bergen. So der letzte DDR-Verbotsfilm "Hände hoch oder ich schieße", der in vielen Einstellungen im Umfeld des Naumburger Marktplatzes der Sechsziger gedreht wurde. Aus dem Fenster der Straßenbahn kann man dort ein...

2 Bilder

Letzter einer großen Tradition 1

Michael Bark
Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 20.11.2017 | 81 mal gelesen

Naumburg (Saale): EUROVILLE | Die Krippenveranstaltung im EUROVILLE am 18.November war, im Resümee gesehen, ein Erfolg. Allen, die an diesem guten Gelingen beitrugen, ein herzliches Dankeschön. Geschäftsführer Ditmar Schwenke hatte in der Galerie die passende Räumlichkeit zu Verfügung gestellt. Patrick Ernst fand hier ausreichend Platz für seine original erarbeiteten nordböhmischen Weihnachtskrippen. Das die über 50 Besucher fast keinen Sitzplatz mehr...

Einzigartige Krippenausstellung 1

Michael Bark
Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 10.11.2017 | 42 mal gelesen

Fast ist es jährliche Tradition, Christkrippen während der Vorweihnachtszeit zu präsentieren. Mitunter ist es sogar Handwerkskunst, wenn diese in aufwendigen Verfahren zur Freude von Jung und Alt her- und ausgestellt werden. Wenn es aber um traditionelle Techniken geht, die weltweit nur noch wenige Schnitzer beherrschen, dann muss es etwas Besonderes sein. Am 18.November werden ab 15.00 Uhr in der Galerie im EUROVILLE...

1 Bild

Vereinigte Bürgerliste als Weckruf?

Michael Bark
Michael Bark | Naumburg (Saale) | am 07.11.2017 | 86 mal gelesen

Naumburg (Saale): Bürgercafe´ | Das Szenario ähnelt dem der großen politischen Herbstbühne; knapp 22% der deutschen Wähler entschieden sich bei der Bundestagswahl für rechte oder linke Aufmischer. Und die meisten dieser Wähler war die Aussage wichtiger als der politische Einfluss. Ein Statement gegen die große Koalition und ihren Strom der Alternativlosigkeiten und Machterhaltung. Seit Jahren blubbert dieser Strom nun auch im kleinen Naumburg, weit weg von...