6 MZ-Bürgerreporter erkunden den Wörlitzer Park auf besondere Weise

Katrin, Susanne, Christine, Ulrich und Wolfgang
Oranienbaum-Wörlitz: 06786 | Wörlitz am 28.01.2017
Am Sonnabend treffen sich 6 Bürgerreporter um gemeinsam einen schönen Tag im Wörlitzer Park zu verbringen. Dabei waren Wolfgang Erler mit seiner Frau, Katrin Koch, Susanne Meier, Christine Schwarzer, Ulrich Kruggel und ich. Bei frostigen Temperaturen von ca. - 6°C und Sonnenschein erkundeten wir den Wörlitzer Park auf besondere Weise. Die Gewässer des Parks waren zugefroren und somit konnten wir den Park unter ganz besonderen Blickwinkel und Perspektiven betrachten. Es boten sich ungewöhnliche Sichtachsen für uns zum fotografieren. Es wurde fotografiert und geredet und allen hat es großen Spaß gemacht. Die Zeit verging wie im Flug. Den schönen Tag ließen wir bei einem gemeinsamen Mittagessen ausklingen. Fazit des Tages war es, dass wir uns auf alle Fälle nicht das letzte Mal getroffen haben. Ich bedanke mich bei allen für den schönen Ausflug.
1
1
1
1
1
1
1
1
3
3
1
3
1
2
2
3
1
2 4
3
2
1
4
1
1
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Zeitung | Erschienen am 07.02.2017
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
6.305
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 29.01.2017 | 12:13   Melden
14.301
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 29.01.2017 | 12:22   Melden
12.458
Ulrich Kruggel aus Dessau-Roßlau | 29.01.2017 | 12:28   Melden
5.141
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 29.01.2017 | 12:36   Melden
2.567
Katrin Koch aus Friedersdorf | 29.01.2017 | 13:02   Melden
18.028
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 29.01.2017 | 13:06   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.