Pfingstrosenschau im Museum Petersberg

Wann? 18.06.2017 10:00 Uhr

Wo? Museum Petersberg, Alte Hallesche Straße, 06193 Petersberg DEauf Karte anzeigen
Nachschub für die Pfingstrosenschau
Petersberg: Museum Petersberg | Angeregt vom farbenprächtigen Artikel von Yvonne Rollert wollten wir es auch wissen. Zum Pfingstrosenfest bei der Pfingstrosengärtnerei am letzten Samstag konnten wir leider nicht, weil meine Frau eine Zehn-Stunden-Schicht hatte. So wollten wir uns wenigstens gestern ersatzweise die Ausstellung im Museum Petersberg ansehen.

Vorher mussten aber erst noch zum Trödelmarkt, weil erst nach 11 Uhr (wie alle drei Tage) die verwelkten Pfingstrosen gegen neue ausgetauscht werden sollten. Unser Ausharren wurde 12 Uhr noch belohnt. Allein die vier gefüllten Blumenkübel absolut sehenswert. Uns verblüffte die unglaubliche Vielfalt an Farben und Formen.

Am kommenden Samstag wäre übrigens für das Jahr 2017 die letzte Chance auf einen Schautag in der Gärtnerei von 9 bis 18 Uhr:

http://pfingstrosengaertnerei.de/besichtigungen/

Hier nun ein Paar Schnappschüsse von gestern zur Appetitanregung.
1
1
1
1
2
1
1
1 1
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
7.142
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 06.06.2017 | 11:50   Melden
14.635
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 06.06.2017 | 14:44   Melden
7.716
Brunhild Schmalfuß aus Halle (Saale) | 06.06.2017 | 17:12   Melden
2.871
Yvonne Rollert aus Halle (Saale) | 07.06.2017 | 16:11   Melden
6.585
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 07.06.2017 | 17:54   Melden
6.926
Bernd Müller aus Halle (Saale) | 07.06.2017 | 18:08   Melden
2.159
marlit rendelmann aus Halle (Saale) | 08.06.2017 | 18:14   Melden
6.585
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 11.06.2017 | 07:09   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.