Nachrichten aus Petersroda und Umgebung

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Die vorletzten und letzten Dinge bedenken

Petra Starost
Petra Starost | Bitterfeld-Wolfen | am 06.07.2018 | 17 mal gelesen

Der Gemeindekirchenrat der Kirchengemeinde Pouch hat für 2018 eine Jahresreihe unter dem Titel „Der gute Ort“ ins Leben gerufen. An jeweils einem Montag im Monat finden Veranstaltungen statt, die einladen über die letzten und vorletzten Dinge zu reden, von Referenten zum entsprechenden Thema informiert zu werden und miteinander ins Gespräch zu kommen. In diesem Rahmen bat die Pastorin Frau Lampadius-Gaube im vergangenen...

Sport frei!

Marlis Hagedorn
Marlis Hagedorn | Raguhn-Jeßnitz | am 08.05.2018 | 21 mal gelesen

Jeßnitz (Anhalt): Sekundarschule Raguhn | Schule holt sich ihr Sportfest zurück Am Freitag, dem 04.05.2018, startete der Tag für die Schüler der Sekundarschule Raguhn mit einem kräftigen „Sport frei!“. Nachdem das Sportfest im letzten Jahr wegen des katastrophalen Zustandes des Sportplatzes in Raguhn ausfallen musste, haben sich alle Schüler über die Nachricht gefreut, dass es in diesem Jahr stattfinden sollte. Trotz Veränderung der traditionellen Disziplinen,...

  • Am dritten Spieltag der Schach Bezirksoberliga hatte die 1.Mannschaft der TSG Wittenberg die
    von Steffen Giesemann | Wittenberg | am 12.11.2017 | 1 Bild
  • Dieser 15. Oktober 2017 war wie gemacht für einen Marathon. Die Temperaturen wíe an einem
    von Manfred Boide | Halle (Saale) | am 16.10.2017 | 294 Bilder

Schnappschüsse

Foto hochladen
von KLaus Bartholomäus
von Michael...
von Michael...
von Wolfgang Erler
von ines engler
vorwärts
34 Bilder

Alles für den König… 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Altjeßnitz | vor 4 Tagen | 58 mal gelesen

Altjeßnitz: Barocker Gartentag | …erklärt Hans Freiherr Baron von Ende (Bernd Schwabe) zu seinem barocken Gartentag in Park und Irrgarten zu Altjeßnitz Gemeint ist August der Starke, ab 1694 Kurfürst und Herzog von Sachsen sowie ab 1697 in Personalunion August II. und König von Polen-Litauen (Traditionsvereins Dresdner Barock e.V.). Ich will noch einmal im Überblick zu diesem Gartenfest berichten. Ein kurzes Video mit vertonter Handlung sagt mehr als...

3 Bilder

Invasion der Eichen-Prozessionsspinner 1

Martin Lehmann
Martin Lehmann | Bitterfeld-Wolfen | am 23.05.2018 | 80 mal gelesen

Eine sehr gefährliche Raupe hat auch in Wolfen in der Thalheimer Straße und in der Guardian Straße die Eichenbäume am Straßenrand befallen, und das dieses Jahr in so großer Zahl, das mir Angst und Bange wird. Es sind sehr gefährliche heimtückische Raupen die ein Nesselgift im dritten Stadium frei setzen die auch den Mensche schädigen. Die Brennhaare die ein Nessselgift enthalten machen mir als Radfahrer erheblich...

11 Bilder

Tag der offenen Tür im Bildungszentrum

Rosi Topf
Rosi Topf | Bitterfeld-Wolfen | am 15.11.2017 | 53 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Bildungszentrum | Vor einiger Zeit kam ich in eine Umfrage: „Welche Firmen kennen Sie hier in der Region Bitterfeld-Wolfen und was machen diese?“ Viel fiel mir nicht ein. Nun sah ich eine Plakat: „ Bildungszentrum Wolfen-Bitterfeld e.V. – Tag der offenen Tür“. Angeboten wurden die Lehrwerkstatt, das Lehrlabor und der Firmensitz in der Wolfener Saarstraße. Ich entschied mich für das Lehrlabor. „Guten Tag, bitte setzen sie die Schutzbrille auf.“...

  • Am 3. September öffnet die Mitteldeutsche Zeitung wieder ihre Pforten zum Tag der offenen Tür.
    von MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 10.08.2017 | 1 Bild
  • Mein erster Gedanke, als ich dieses lilafarbene Feld sah, hier wächst doch nicht etwa Lavendel?
    von SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 21.05.2017 | 11 Bilder
14 Bilder

Abendkonzert zum Barocken Gartentag im Gutspark Altjeßnitz

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Altjeßnitz | am 10.07.2018 | 41 mal gelesen

Altjeßnitz: Barocker Gartentag | In diesem Jahr kosteten wir erstmalig den Gartentag in voller Länge aus. Mit Ausnahme des Abendprogrammes, hätte mein letzter Artikel fast auch für dieses Fest volle Gültigkeit, denn vieles ähnelte sich: Ein traumhaftes SommerwetterWunderbar geschmücktes FestgeländeToll anzuschauende Höfische GesellschaftVielfältiges ProgrammUnd vieles mehr… In einem ersten Teil will ich etwas berichten über das Abendkonzert bei...

1 Bild

Worüber Bürgerreporter berichten 1

MZ - BürgerReporter
MZ - BürgerReporter | Bernburg (Saale) | am 22.08.2017 | 153 mal gelesen

Die Mitteldeutsche Zeitung hat das Mitmachforum MZ-Bürgerreporter ins Leben gerufen, weil nicht alle Themen Platz in der täglich gedruckten Zeitung finden. Hier können Hobbyautoren aus Ihrer Nachbarschaft berichten. Immer wieder werden wir gefragt, was das überhaupt bedeutet. An dieser Stelle geben wir deshalb noch einmal eine kurze Einführung dazu. Was gibt es Neues im Verein? Was ist bei Ihnen in der Nachbarschaft los?...

  • Ob ein Text gelesen wird, hängt nicht allein vom Inhalt ab. Neben Inhalt und der Auswahl eines
    von MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 14.08.2017 | 1 Bild
  • Wer als Bürgerreporter einen Text geschrieben hat, möchte auch gelesen werden. An dieser Stelle
    von MZ - BürgerReporter | Halle (Saale) | am 14.08.2017 | 2 Bilder
5 Bilder

Faszination von Wind und Wellen

Annelies Schlesinger
Annelies Schlesinger | Bitterfeld-Wolfen | am 03.07.2018 | 18 mal gelesen

Schottlands hoher Norden beeindruckt mit faszinierenden Küsten- und Hochland-Landschaften, uralten Siedlungsgebieten und Whiskey.

  • Kurzausflug am südlichen Rand von Schwaben in Bayern mit einem Besuch an der Marienbrücke und dem
    von Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 24.05.2018 | 10 Bilder
  • Berlin am 12.05.2018 Von Berlin -Friedrichshagen haben wir eine Schifffahrt nach Berlin - Mitte
    von Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 13.05.2018 | 35 Bilder
20 Bilder

Schlaraffenland nicht nur für HUMMEL&Co 5

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | vor 1 Tag | 51 mal gelesen

Mein Interesse für Insekten wurde mit der Anschaffung eines Insektenhotels für den Balkon geweckt. Mit großer Freude konnte ich feststellen,  das mir diese Tierchen nix böses wollen. Hier bewahrheitet sich: "tust du mir nix, tu ich dir nix". Im Hausgarten fand sich eine kleine Ecke, worauf ich Samen für eine Schmetterlings-wiese aussäen  konnte..Bei der Aussaat war ich sehr großzügig und ein sehr dichter, schön bunter ...

vor 1 Tag | 51 mal gelesen

Mein Interesse für Insekten wurde mit der Anschaffung eines Insektenhotels für den Balkon geweckt. Mit großer Freude konnte...

vor 1 Tag | 69 mal gelesen

Auf meiner heutigen Abendradtour war ES schon von weitem zu sehen. Wer die Salegaster Chausee diesertage langfahren musste,...

vor 4 Tagen | 58 mal gelesen

…erklärt Hans Freiherr Baron von Ende (Bernd Schwabe) zu seinem barocken Gartentag in Park und Irrgarten zu...

vor 19 Minuten | 1 mal gelesen

Am 15.Juli 2018 konnten wir ein Orgelkonzert von Jiri Kocourek genießen Bereits um 15.30 Uhr begann Herr Kocourek mit einem...

vor 21 Stunden, 25 Minuten | 41 mal gelesen

Liebe Bürgerreporterinnen und Bürgerreporter, Am 19. August 2018 lädt Sie die Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung von...

am 11.07.2018 | 51 mal gelesen

Springen wir vor Barockfest in Altjeßnitz ins „Mittelalter“ nach Schupforte bei Naumburg. Anlässlich der Ausstellung...