Tennis - KOOP

Zum alljährlichen KOOP Pokalturnier treffen Schule und Verein aufeinander.
Elf Schüler des GM Gymnasium Quedlinburg nahmen teil. Bei den Jungen gab es einen neuen Titelträger. Anton Roßner mußte nur einen Punkt gegen Franz Schaeper abgeben. Souverän gewann er das Turnier. Auf den Plätzen folgten Titelverteidiger Paul Jahnke; Franz Schaeper und Jacob Benke.
Bei den Mädchen gab es folgende Platzierungen
1. Clara Schaeper; 2. Jessica Lehmenn; 3. Lya Roßplech; 4. Anna-Lena Schwerdtner; 5. Lisa Marie Hahn; 6. Celina Köhler; 7. Adele Probst
Bei den Vereinsspielern gewann Günter Brauer vor Rolf Brehme und Manfred Gutjahr.
Das Doppel zwischen Schule und Verein ging 2:1 an den VfB`94 mit G.Brauer/R. Brehme gegen A. Roßner/P. Jahnke.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.