Die Stadt Querfurt und die Sauberkeit

Hier z.B.einer der defekten und total überfüllten Papierkörbe im Schießgraben........ekelhaft !
Bei dem schönen Wetter hat es uns ,trotz der Kälte,nicht in der Wohnung gehalten.
Wir hatten vor,einen langen Spatziergang mit unserer Hündin Lilli zu machen.
So ging es los,aber auf dem Kirchplan der erste Wermuthstropfen,überall lagen die Hinterlassenschaften der Verwandten unseres Hundes,Gott sei Dank gefroren.
Liebe Hundhalter,nehmt doch eine Tüte,um die Häufchen eurer Lieblinge zu entfernen,dass ist garnicht so schwer.
Im Schießgraben ging es dann weiter,einige Zeitgenossen scheinen die öffentlichen Papierkörbe für ihren Hausmüll zu beanspruchen.Gerstern noch gänzlich leer und heute bereits wieder voll mit allem Möglichen.....Man schein des Nachtens loszuziehen,um seinen Müll zu entsorgen.
Auf dem Dreieck das selbe Bild,überall Papiertaschentücher,Müll und Unrat......
Also,man(n)kann in Querfurt langgehen,wo man will,überall Verschmutzungen jeder Art.....
Unsere Stadtväter sollten mal zu Fuss durch ihre Stadt gehen............

Kurz und gut,Querfurt ist schmutzig............leider !

Touristen und Besuchern dürfte das keines Fall  gefallen.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.