Frühlings Eindrücke im Salegaster Forst

Langsam hat die Sonne richtig Kraft und verhilft damit Tieren und Pflanzen neue zu Erwachen. Nun platzen die Knospen auf, Pflanzen recken und strecken sich aus der Erde hin zum Licht und die Bienen sammeln die ersten Pollen und sorgen so für die wichtige Bestäubung der Blüten. Überall sing und summt es, man sollte jede freie Minute nutzen um Energie in der Natur zu tanken.
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
2.549
Michael Hesselbarth aus Bitterfeld-Wolfen | 03.04.2017 | 13:55   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.