Der Gänsezug

Die Witterung wird langsam milder und die ersten Gänse verlassen unsere Region gen Osten.
Die Gänse ziehen über Ostdeutschland, das Baltikum, Weissrussland in die arktische Tundra. Von Juni bis August verrichten sie dort ihr Brutgeschäft.

Gestern konnte ich so einen Gänsezug beobachten. Auf dem Feld am Forstgut Köckern hatten sich hunderte von Gänsen (auch Schwäne waren zugegen) dort gesammelt, um gemeinsam in die Tundra zu fliegen.

Es war gigantisch und faszinierend , endlich einen solchen Massenstart live miterleben zu können.
7
4
1
4
1
1
3
1
3
1
4
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Facebook | Erschienen am 03.02.2017
 auf anderen WebseitenSendenMelden
14 Kommentare
6.285
Wolfgang Erler aus Sandersdorf-Brehna | 03.02.2017 | 06:36   Melden
14.301
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 03.02.2017 | 07:11   Melden
7.955
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 03.02.2017 | 08:53   Melden
8.510
Annette Funke aus Halle (Saale) | 03.02.2017 | 09:37   Melden
2.756
Dieter Gantz aus Querfurt | 03.02.2017 | 10:18   Melden
6.304
Christine Schwarzer aus Dessau-Roßlau | 03.02.2017 | 11:32   Melden
5.129
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 03.02.2017 | 14:55   Melden
5.104
Gisela Ewe aus Aschersleben | 03.02.2017 | 16:57   Melden
9.215
Willgard Krause aus Wittenberg | 03.02.2017 | 17:18   Melden
2.066
marlit rendelmann aus Halle (Saale) | 03.02.2017 | 17:56   Melden
18.022
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 05.02.2017 | 16:39   Melden
3.617
SUSANNE MEIER aus Raguhn-Jeßnitz | 06.02.2017 | 08:32   Melden
1.305
Joachim Brehme aus Quedlinburg | 06.02.2017 | 10:06   Melden
2.567
Katrin Koch aus Friedersdorf | 06.02.2017 | 13:11   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.