offline

Katja Mittag

577
Startpunkt ist: Raguhn-Jeßnitz
577 Punkte | registriert seit 24.11.2012
Beiträge: 22 Schnappschüsse: 157 Kommentare: 48
Folgt: 0 Gefolgt von: 7
Sehe ich was, was Du nicht siehst...
1 Bild

Unter Beobachtung 2

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 08.07.2018 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schön und wichtig

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 08.07.2018 | 6 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Graue Federbälle 1

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 10.06.2018 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

schöne, kleine Goldwespe 1

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 26.05.2018 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Elternglück bei den Ringeltauben 1

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 21.05.2018 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Erwischt

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 21.05.2018 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein immer selten werdender Gast 1

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 11.05.2018 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Futter für die Kleinen

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 11.05.2018 | 4 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ja, ich will,die Stadttauben-Hochzeit 1

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 24.04.2018 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Erdkröte

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 15.04.2018 | 5 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Herzliches Gras 1

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 15.04.2018 | 12 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Pinselohr 1

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 26.03.2018 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schneewüste 2

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 23.03.2018 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Artenschutz fängt vor der eigenen Haustür an, wenn es auch etwas schmutzig wird 3

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 21.03.2018 | 56 mal gelesen

Ich habe heute einen Artikel in der MZ gelesen, wo es darum geht. "Wie verschmutz Einkaufswagen dank Schimmel und Vogelkot doch sind bzw waren." Dazu fällt mir aber als 1. eben nicht der Unmut des Mannes ein, sonder die Folgen, die es evtl. haben könnte für die Spatzen und andere Kulturfolger, die eben auf den Menschen "angewiesen" sind. Wo der Mensch ist, lebt seit X Jahren eben auch z.B. der Haussperling, Rotschwanz,...

5 Bilder

Alles hat 2 Seiten

Katja Mittag
Katja Mittag | Raguhn-Jeßnitz | am 28.02.2018 | 54 mal gelesen

Nun tut sich etwas auf der Muldeinsel 2 in Jeßnitz. Die alte Villa (Mühle) soll zu 12 Mietwohnungen umgebaut und saniert werden. Ein traumhaftes Gebäude, eingebettet zwischen 2 Muldearmen, mitten am Wasser. Mit dem 1.März beginnt die Brut- und Schonzeit, was das rasche und radikale Roden so gut wie aller Bäume und Stäucher erklären könnte. All das was sich die Natur über Jahre und Jahrzehnte zurück geholt hat, wurde innerhalb...