WWW 2018 ④ - Südwärts weiter am Wörlitzer See zur Insel Stein

Insel Stein mit Villa Hamilton und künstlichem Vulkan
Von der Anlegestelle der Amtsfähre führte mich meine Winter Wanderung  Wörlitz vorbei an der Synagoge zur Insel Stein mit der Villa Hamilton und künstlichem Vulkan. Doch diesen Dreien widme ich einen gesonderten Beitrag WWW ⑤.

Für mich ist dieser Abschnitte einer der idyllischsten Spazierwege im Park.
Man ist einfach ständig gezwungen stehen zu bleiben und die Blicke in alle Richtungen schweifen zu lassen.
Über diesen langen fast kanalähnlichen Teil des Wörlitzer Sees ergeben sich mehrmals neue Sichtachsen.

Bei diesem traumhaften Wanderwetter wunderte ich mich schon, dass ich keine einzige Menschenseele erblickte, geschweige begegnete. Schon deshalb meine Verwunderung, weil garantiert zu erwarten war, dass durch Sonne und steigende Temperaturen, die wenigen Schneeflöckchen des Abends bald verschwunden sind und einige Wege zunehmend matschig werden.

Noch schöner ist dieser Abschnitt wohl am späten Nachmittag bei tiefstehender Sonne. Deshalb habe ich mir erlaubt drei Fotos vom 27. November 2016 einzuschmuggeln.
2
1
1
2
2 3
1
1 2
1
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
14.483
Manfred Wittenberg aus Nebra (Unstrut) | 19.02.2018 | 16:58   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.