(Steinernes) Tischlein deck dich…

Der Teufelstisch bei Hinterweidenthal gehört zu den schönsten Naturwundern in Deutschland
Hinterweidenthal: Teufelstisch | „Knüppel aus dem Sack“ wäre seit heute, dem ersten November, für neugierige Besucher eher zutreffend.
Denn heute ist der Erlebnispark Teufelstisch in Winterruhe gegangen. Welches Glück, dass wir am 27. Oktober 2005 noch rechtzeitig da waren am

Teufelstisch bei Hinterweidenthal, dem bekanntesten Naturdenkmal des Pfälzer Waldes

2009 wurde er auf Platz 7 der "Schönsten Naturwunder Deutschlands" gewählt. Er entstand wie die anderen Felsformationen des Dahner Felsenlandes ebenfalls durch Erosion. Ein härteres Deckgestein verhinderte, dass der Buntsandstein darunter so schnell verwitterte, wie der der umliegenden Ebene. So liegt nun eine überdimensionierte „Tischplatte“ von etwa 3 m Stärke quer über einem ebenso massiven „Tischfuß“ von etwa 11 m Höhe.
http://www.wanderportal-pfalz.de/praedikat/Teufels...
Der dazugehörige Erlebnispark ist seit 2010 neuen Attraktionen und neuem Spaß neu eröffnet worden. Zum Beispiel mit einem Felsenmeer, das die Sichtachse zum Teufelstisch betont und einen geologischen Lehrpfad beinhaltet. Wer den Aufstieg geschafft hat, darf sich anschließend auch mit einer Rutschpartie auf der 50m langen Felsenrutsche belohnen.

Selbstverständlich gehörte zu diesem Ausflug noch eine richtige Nachmittagsringwanderung im Dahner Felsenland dazu. Von Ehrweiler führte uns der Weg durch einen herrlichen Mischwald, vorbei an der ehemaligen „Dicken Eiche“ und auch einigen markanten Buntsandsteinfelsen. Teilweise fühlten wir uns wie in der Sächsischen Schweiz.
Siehe auch meinen anderen Beitrag aus dieser Region:
http://www.mz-buergerreporter.de/sandersdorf-brehn...
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
9.415
Willgard Krause aus Wittenberg | 03.11.2016 | 07:48   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.