Operette in Sangerhausen

Wann? 11.03.2018 16:00 Uhr

Wo? Ludowingersaal, Alter Markt 34, 06526 Sangerhausen DE
Sangerhausen: Ludowingersaal | Am Sonntag, dem 11. März 2018, wird in Sangerhausen ein besonderes Musikereignis zu erleben sein: die Aufführung der Operette H.M.S. Pinafore in der Kreismusikschule. Dieses heitere Bühnenwerk wurde von dem englischen Komponisten Arthur Sullivan zusammen mit seinem Texter William S. Gilbert im 19. Jahrhundert verfasst und begeistert bis heute mit seinen schmissigen Melodien.
Die Operette spielt auf einem Schiff und schildert auf humorvolle Weise die Liebe zwischen Angehörigen unterschiedlicher Gesellschaftsschichten und verspottet so das britische Klassensystem. Darüber hinaus macht sich Pinafore über Patriotismus, Parteipolitik, die Royal Navy und den Aufstieg unqualifizierter Personen zu verantwortungsvollen Posten lustig.
Für Dirigent Christian Beyer war die Operette ein Herzensprojekt, für das er auch die jungen Musiker der Jungen Philharmonie Mansfeld-Südharz, des Sinfonieorchesters der Kreismusikschule, und den Elternchor "Viva la musica" begeistern konnte. Hinzu kommen Gesangssolisten aus Leipzig, die allesamt für ein außergewöhnliches Operettenkonzert im Ludowingersaal der Kreismusikschule sorgen werden.

Beginn ist 16:00 Uhr.
Karten zu 3,- bzw. 1,-€ gibt es in der Buchhandlung "Das Gute Buch" Sangerhausen oder an der Abendkasse.
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.