Muss das denn täglich sein ?

Die erste Bank wurde schon zerstört.
Sangerhausen: Spielplatz/Süd |

Und täglich grüßt das Murmeltier...

...in dem Fall hier grüßt täglich die Randale und der Müll.
Einige Schüler der Sekundarschule "Heinrich Heine" in Sangerhausen benehmen sich vor dem Schulgelände so, als wäre es normal, das man den Müll (auf den Spielplatz und der Wiese vor der Schule) hinwirft. Dabei existieren (bzw existierten) dort 2 Mülleimer. 
Auf einen Mülleimer hatten es die Schüler besonders abgesehen gehabt, dieser wurde täglich abgetreten.

Ebenso wurde bisher eine Bank und ein Mülleimer zerstört.

Was ich mich frage, bekommen die Lehrer der Schule dies nicht mit ?
Das kann ich mir kaum vorstellen. Denn oftmals sind diese im Sichtbereich der Schüler zu sehen.
Warum wird dem nicht Einhalt geboten?

Der Bauhof ist fast täglich da.

Fast täglich kommen die Bauhofmitarbeiter vorbei und räumen auf. Das verdient an dieser Stelle mal ein großes Lob.

Wie man darauf kommt das es einige Schüler (somit nicht alle) der Schule sind, ist ganz einfach. Während der Ferien bleibt es sauber und es gibt keine Randale oder Sachbeschädigungen.

Warum machen diese Schüler das ?

Diese Frage können sie bestimmt nicht selber beantworten und Mutmaßungen werde ich hier nicht dazu anstellen.

Komisch ist auch, das das Schulgelände sauber ist.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Mitteldeutsche Zeitung | Erschienen am 24.01.2018
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
2.839
Yvonne Rollert aus Halle (Saale) | 23.01.2018 | 16:47   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.