Alte humorvolle ostharzer Ausdrücke

Das Geschniegelte und Gebügelte mag der alte Harzer nicht. Nur wenns nicht anders geht zieht er den Bratenrock, den Kadrilljenschwenker (Frack) an, zwängt seinen Hals in ein Hundekummet und macht auf dem Kopf eine Luseföre (Scheitel).

Sorgfalt legt er auf seine Luselettern (Koteletten) und setzt dann seinen Wischstopp (Zylinderhut) auf.
Auch zollt er seinen Stöpsel, der noch in Panitchen und Holchsken auf das Pantoffelgymnasium (Volksschule) geht, Anerkennung, wenn er gut auf der Schnutenorjel oder dem Kiwweckenhowwel (Mundharmonika) spielt. Gleiches gilt, wenn er das Treckeding, Zerrwannst oder die Questchkommode (Handharmonika) spielen kann.
Der humorvolle Schalk stand oft bei unseren Vorfahren Pate. Die Tabakspfeife einer Qualmtute (starker Raucher) wird zur Volksgrude, Schmogstengel, Koll n Pott. Ein mageres Mädchen ist knökedrön, ist eine Knökerzicke oder Maispinne. Ein leichtfertiges Frauenzimmer ist eine Klosterpuppe. Hat Jemand ein Loch im Strumpf spricht man von Strumpfmannsfenster. Frauen mit Redefluss sind Schandschnuten, Schlabber-oder Kaubacken. Ist beim Jugendlichen der Hemdzipfel zu sehen, so sagt man: Hei brecht d r Brut en Waschlapp n na (Er bringt der Braut den Waschlappen nach).
Wenn es nicht schnell genug ging, sagte man: Eh de fartig warst, ward n Esel jeborn und lehrt trecken (Ehe du fertig bist, wird ein Esel geboren und lernt ziehen). Oder auch: In dr Tiet kann man n polschen Ossen bra n (In der Zeit kann man einen polnischen Ochsen braten).
Die grossen Schuhe eines Menschen "dä op grot n Faute lewet" (die auf grossen Füsse leben) nannte man Quadratlatschen, Kinnersärjen, Elefantentretersch. Grosse Burschen wurden oft Schladot oder Elefantenküken genannt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Mitteldeutsche Zeitung | Erschienen am 24.01.2018
 auf anderen WebseitenSendenMelden
1 Kommentar
348
Christa Mecke aus Thale | 12.01.2018 | 14:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.