Bildergalerie

16 Bilder

GOLDENER HERBST im OBERHARZ ?

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Wernigerode | vor 20 Stunden | 35 mal gelesen

Wernigerode: Steinerne Renne | Im Oberharz dominieren nach wie vor, trotz Orkanstürme und Schädlingen (Borkenkäfer), die Nadelwälder mit großen Fichtenbeständen. Dadurch ist die Laubfärbung im Oberharz nicht so stark ausgeprägt wie im Unterharz. Herbstliche Impressionen zwischen Waldgasthof "Drei Annen" und dem Hotel  und Gaststätte "Steinere Renne".

25 Bilder

Bei REGEN und SONNENSCHEIN in STOLBERG - HARZ

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Südharz | vor 1 Tag | 26 mal gelesen

Südharz: Niedergasse | Bei der Ankunft in Stolberg wurden wir, dass heißt die Wandergruppe vom Harzklub Quedlinburg, mit einem kräftigen und ausdauernden Regen empfangen. Gleich vom Parkplatz ging es hinauf zum oberen Brandweg, der rund um Stolberg am Waldrand entlang führt. Leider waren die Wege bzw. Pfade  vom Regen aufgeweicht. Trotzdem genossen wir, den teilweisen herrlichen Blick auf die alte Fachwerkstatt im Harz. Nach gut einer Stunde...

39 Bilder

Tag der offenen Tür der Wittenberger Evangelischen Gesamtschule " Philipp Melanchthon "

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | vor 2 Tagen | 59 mal gelesen

Am heutigen Sonnabend ( 17. November 2018 ) veranstaltete die neu errichtete Evangelische Gesamtschule  " Philipp Melanchthon "  im Stadtteil Friedrichstadt ein Tag der offenen Tür. Seit dem 15. Oktober 2018 lernen hier bereits 220 Schülerinnen und Schüler. Ihnen stehen 23 Lehrkräfte und pädagogische Mitarbeiter zur Verfügung.Der farbenfreudige,hochmoderne, multifunktional ausgestattete mit hochmoderner Medientechnik und...

1 Bild

Freude am Bild - Vernissage im MGH Bitterfeld-Wolfen

Rosi Topf
Rosi Topf | Bitterfeld-Wolfen | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Mehrgenerationenhaus | Die Mitglieder des Kunstvereins und der Jugendkunstschule "kreativ" zeigen im MehrGenerationenHaus Bitterfeld-Wolfen eine Auswahl ihrer Bilder. Thema ist "Freude am Bild", ein Querschnitt ihrer Arbeiten der vergangenen 25 Jahre. Allen Werken ist gemeinsam, dass sie aus Freude am Malen und Zeichnen entstanden sind. Die Techniken sind vielfältig: Acrylbilder, Aquarelle und Druckgrafiken.  Die Eröffnung der Ausstellung erfolgte...

33 Bilder

Morgenstund im Reich der Enten und Schwäne

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | vor 4 Tagen | 24 mal gelesen

Heute ( 16. November 2018 in der Früh ging es zum Teich auf den Elbwiesen. Diese herrlichen Eindrücke habe ich festgehalten.

1 Bild

Heute am späten Nachmittag 5

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | vor 4 Tagen | 34 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: 06766 | Schnappschuss

27 Bilder

Ein RUNDGANG durch ASCHERSLEBEN, der ältesten Stadt in Sachsen Anhalt (Teil 2)

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | vor 5 Tagen | 59 mal gelesen

Nach der Besichtigung der Sühnekreuze in der Mehringer Straße ging es weiter in Richtung Salzkoth. Nach Überquerung der Papenbrücke wanderten wir links der Eine zum Salzkoth weiter. Hier kamen wir an das leerstehende ehemalige Teilkrankenhaus Salzkoth vorbei. Es ist schon bedrückend, wenn man das halb zerfallene Gebäude mit dem ehemals schönen Garten jetzt sieht. Der einst beliebte Ausflugsgaststätte Salzkot ist leider auch...

26 Bilder

Der Weihnachtsbaum ist in Wittenberg aufgestellt.

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | vor 5 Tagen | 50 mal gelesen

In den Morgenstunden wurde der diesjährige  Weihnachtsbaum in der Triftstraße gefällt. Die 15 Meter und 48 Jahre alte Blautanne wurde vom Autohaus Peschke für den Weihnachtsmarkt zur Verfügung gestellt. In der 11. Stunde wurde der Weihnachtsbaum auf den historischen Marktplatz aufgestellt. Auch der Aufbau des Riesenrads hat begonnen. In 11 Tagen öffnet der Wittenberger Weihnachtsmarkt 2018

22 Bilder

N A C H T R A G zum KAISERPFALZ - Beitrag 6

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 13.11.2018 | 63 mal gelesen

Goslar: Zentrum | ... Da ein 1/2 Tag für einen Besuch in G O S L A R , wie auch für viele andere Städte nicht ausreichen kann, um die Stadt einigermaßen erkunden zu können, hier mal noch ein paar ergänzende Fotos vom April 2014. Damals konnten wir die Stadt und ihr Umfeld 3 Tage lang erkunden... In dieser Zeit sind natürlich unzählige Fotos entstanden, von denen ich hier gern noch einen Bruchteil als...

31 Bilder

Ein RUNDGANG durch ASCHERSLEBEN, der ältesten Stadt Sachsen - Anhalts (Teil 1)

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 13.11.2018 | 64 mal gelesen

Aschersleben: An der Darre 11 | Der Harzklub Falkenstein hat sich zum Ende des Wanderjahres etwas besonders einfallen lassen. Der Parkplatz an der "Darre" in meiner Heimatstadt Aschersleben war der Ausgangspunkt dieses erweiterten Stadtrundganges. Wir hatten das große Glück, dass der Wanderleiter, Friedhelm Grossekappenberg, zuggleich auch als ausgebildeter Stadtführer und Nachtwächter in Aschersleben tätig ist. Er hatte sich diesen Rundgang in 16 Stationen...

25 Bilder

Ein verdeckter Sonnenuntergang

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.11.2018 | 25 mal gelesen

Vom goldenen Herbst ist nicht mehr viel zu sehen. Aber heute ( 12. November 2018 ) gab es faszinierende Bilder am Horizont zu beobachten

21 Bilder

Die K A I S E R P F A L Z im strahlenden Sonnenschein... 8

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 12.11.2018 | 97 mal gelesen

... Der erfreuliche Anstoß kam aus Hannover, von unseren neuen Freunden ANDREA und WILHELM, für ein erneutes gemeinsames Treffen, diesmal in GOSLAR... Ausschlaggebend für uns sofort zuzusagen, das so angenehm verlaufene erste Treffen in Quedlinburg, Bei herrlichem Sonnenschein durchstreiften wir gemeinsam die Altstadt, die seit 1992 zu den WELTKULTURERBESTÄTTEN der UNESCO gehört und...

3 Bilder

Sonnenuntergang 8

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 12.11.2018 | 61 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: 06766 | Wolfen am 12.11.2018 Der heutige Sonnenuntergang

10 Bilder

Wittenberger Denkmal " Flüchtlingsboot " in Brand

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 11.11.2018 | 91 mal gelesen

Das Flüchtlingsboot das zur Weltausstellung Reformation am Schwanenteich aufgestellt worden war ist in der Nacht zum Samstag  in Brand gesetzt wurden. Das Feuer hat die Steuerkabine des Bootes vollständig zerstört und den Rumpf stark beschädigt. Mögen die Täter schnell gefasst und hart bestraft werden ! Dies war ein Angriff gegen ein Mahnmal der Menschlichkeit, gegen ein Erinnerungsmal für Menschlichkeit und...

56 Bilder

Abendstimmung in der historischen Stadt Wittenberg

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 11.11.2018 | 32 mal gelesen

Kommen Sie mit auf einen Abendbummel durch meine Heimatstadt .

12 Bilder

Heute ging es mal wieder rund..., 3

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 11.11.2018 | 44 mal gelesen

Aschersleben: Hexenturm | ... denn der VERSCHÖNERUNGSVEREIN hatte zur Winterfestmachung ins R O S A R I U M Aschersleben eingeladen... So trafen sich einige der Mitglieder unseres Vereins mit Vertretern des Bauwirtschaftshofes und der "Lebenshilfe", heute am Vormittag bei herrlichem Sonnenschein, um den Rosen ein warmes Winterkleid zu verpassen. Anschließend ging es dann noch gemeinsam zu unserem "HEXENTURM" auf der "Alten...

4 Bilder

November 2018 - Rosen in meinem Vorgarten 4

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 10.11.2018 | 47 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: 06766 | Wolfen / Hausgarten am 10.11.2018 Rosen im November 2018 in meinem Vorgarten

13 Bilder

Und im Garten blüht (m)eine letzte(?) Rose 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 09.11.2018 | 37 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Hausgarten | Ja, eine blüht noch. Doch dafür immer noch unermüdlich viele andere…manche, wie die Bougainvillea, unermüdlich seit dem Sommer. Auch meine Gewürzpaprikas und späten Himbeersorten zählen dazu – zugleich reife Früchte und immer noch neue Blüten. Fast nur an sonnigen Tagen öffneten sich ab Oktober verschiedenartige gelbe Blüten der Lebenden Steine (Lithops). Die Hakenlilie (Crinum powellii), die ich in einem Kübel belassen...

24 Bilder

Was im NOVEMBER 2018 noch im Garten zu entdecken ist... 6

Ralf Springer
Ralf Springer | Aschersleben | am 09.11.2018 | 93 mal gelesen

Aschersleben: Hausgarten | ... Geht man mit offenen Augen in diesem Monat durch den Garten, dann überrascht doch schon, was in diesem Jahr immer noch blüht und zu sehen ist! Mir erging es jedenfalls heute so, wie ich mit meinen Fotos gern beweisen möchte.... Und ist die Blüte noch so klein, kann sie immer noch das Herz erfreuen...

16 Bilder

Eine sehr gemütliche Gaststätte

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.11.2018 | 53 mal gelesen

Gemeint ist das "  Haus am Wald " in Zörnigall. Viele alte Kneipen gibt es in der Region nicht mehr. Besitzer dieser interessanten Gaststätte ist das Ehepaar Edeltraud und Günter Küstenbrück ( Fährt bei Umzügen den DDR Polizei Wagen ). Am 16. Januar 2018 haben sie ihr 25 - jähriges Bestehen gefeiert. Wie die Bilder zeigen ist die Gaststätte auch ein kleines Museum. Und dies macht die Gemütlichkeit aus.

3 Bilder

Noch kann man sie antreffen

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.11.2018 | 12 mal gelesen

Noch kann man Rosen betrachten.

26 Bilder

Herbstimpressionen aus der Fuhne in Wolfen 7

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 09.11.2018 | 63 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: 06766 | Wolfen am 09.11.2018 Herbst in der Fuhne von Wolfen. 

24 Bilder

Die Sonne kämpft sich nur mühsam durch den Nebel

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 07.11.2018 | 41 mal gelesen

Der heutige Tag ( 7. November 2018 ) begann mit dichtem Nebel, Die Bilderserie zeigt wie sich die Sonne durch den Nebel kämpft. Es wird wieder ein sonniger Herbsttag.

25 Bilder

Kloster Michaelstein - Heilerdestollen - Ziegenberg - Struvenburg

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Blankenburg (Harz) | am 06.11.2018 | 55 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Kloster Michaelstein | Der Harzklub Zweigverein Ballenstedt hatte zu einer Harzwanderung eingeladen. Vom Treffpunkt am Parkplatz Kloster Michaelstein begann die Wanderung. Bei schönsten Herbstwetter wanderten wir, zum Teil auf den Geologische Lehrpfad , vorbei am Heilerdestollen in Richtung Ziegenberg. Dabei überquerten wir die Landstraße (K1347), die von Heimburg durch das Trecktal  zur B244 führt. Der Ziegenberg bei Heimburg ist ein etwa 88 ha...

23 Bilder

Jeder Tag gestaltet sich anders

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 05.11.2018 | 47 mal gelesen

Diese Eindrücke konnte ich heute ( 5. November 2018 ) bei meiner kleinen Rundreise festhalten.Schauen Sie mal !