Dessauer Georgium

46 Bilder

Frühling im Dessauer Park Georgium 16

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Dessau-Roßlau | am 24.04.2017 | 169 mal gelesen

Dessau-Roßlau: 06846 | Gartenreich Dessau-Wörlitz / Das Georgium am 24.04.2017 Heute war ein herrlicher Tag um einen Ausflug zu machen. Mein Ziel war der Park Georgium in Dessau. Der Park gehört mit zum Weltkulturerbe der UNESCO. Zur zeit wird das Schloss restauriert. Die Gerüste sind zwar verschwunden, aber im inneren des Schlosses sind die Restaurierungsarbeiten im vollen Gang. Jetzt im Frühling sieht der Park besonders schön aus. Das zarte...

28 Bilder

Frühling 2017 im Georgium 6

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 01.04.2017 | 86 mal gelesen

Am 1. April 2017 war tagsüber nicht nur noch einmal schönes, warmes Wetter, sondern bei uns auch ein guter Bekannter zu Besuch, mit dem ich zwischen Mittagessen und Kaffeetrinken einen angenehmen Bummel im Dessauer Georgium machen konnte. Es entstand eine Reihe von Bildern im Grünen, die zeigen werden, dass wir ganz in der Nähe wieder dem Frühling 2017 begegnet sind. Guten Abend!

2 Bilder

die MZ schreibt Anhaltischer Heimatbund, Verein ehrt langjährige Mitglieder mit der Ehrennadel 10

Wolfgang Rust
Wolfgang Rust | Dessau-Roßlau | am 18.11.2016 | 75 mal gelesen

Für mich stellt sich die Frage: Warum verkommt dann die Anhaltische Geschichte zu einem Müllhaufen? Warum kann ein Verein Schreiben nicht beantworten? Warum werden wieder Menschen geehrt die Falschaussagen zur Geschichte machen? hier ist die Webseite des noch lebenden Zeitzeugen: www.georgengarteninfo.de die auffälligsten sind in den Bildern zu sehen Mit freundlichen Grüßen Ihr Wolfgang Rust

Osterspaziergang mit Halbwahrheiten! 3

Wolfgang Rust
Wolfgang Rust | Dessau-Roßlau | am 08.04.2015 | 89 mal gelesen

Es ist schon wieder erstaunlich was verbreitet wird. http://mobil.mz-web.de/dessau-rosslau/georgengarten-in-dessau-den-goettern-auf-der-spur,23886204,30354830.html Es gab keine Orangenbäume im Georgium, keine Orangerie, diese Falschaussagen kommen nur zu Stande, weil Zeitzeugen ignoriert werden! Es gab auch keinen Dreifuß-Altar im Georgium. Die Wahrheit finden Sie unter der Webseite des Zeitzeugen; ...

7 Bilder

Dessau Ortszeit 17. Dezember 2014 10:07 Uhr, der Besuch der Gedenkstätten des Hauses v. Anhalt 4

Wolfgang Rust
Wolfgang Rust | Dessau-Roßlau | am 18.12.2014 | 158 mal gelesen

Ziebigker Friedhof 2014 in Dessau, Massengrab der der Familie von Anhalt. Bei meinem Besuch des Friedhofs in Dessau Ziebigk am 17. Dezember 2014 besuchte ich das Grab derer von Anhalt. Auf dem schlichten Holzkreuz wurde mit Reisnägeln ein beschriebenes Blatt Papier aufgehängt (in Folie). Der Text der auf weißem Papier war kaum zu lesen sollte aber bestimmt folgenden Inhalt haben: Hier wurden beigesetzt: Erbprinz...

33 Bilder

der Georgengarten Dezember 2014

Wolfgang Rust
Wolfgang Rust | Dessau-Roßlau | am 17.12.2014 | 67 mal gelesen

Das passiert wenn Zeitzeugen ignoriert werden, doch sehen Sie selbst. Man ist doch hier folgender Meinung: Der Fürst als Dragoner-Offizier, der mietete bei einer Leasing-Firma sein Pferd um damit öffentliche Dienste zu tun, man sagt das nicht, deshalb behauptet man folgendes: Es gäbe eine Orangerie, die es nicht gab, denn dann hätte der Fürst wieder eine Leasing Firma anrufen müssen, so nach dem Motto, nicht von Otto (...