Förderverein

4 Bilder

Gefahr (vorerst) gebannt!

Maik Kunzmann
Maik Kunzmann | Röblingen | am 09.11.2017 | 7 mal gelesen

Die durch das Sturmtief "Herwart" verursachten Beschädigungen am Dach des Unterröblinger Kirchenschiffs wurden Mitte letzter Woche durch Mitarbeiter der Firma von Dachdeckermeister Andreas Hildebrandt aus Eisleben beseitigt. Kurzfristig wurden somit mögliche Folgeschäden am Gebäude durch Niederschläge verhindert. Dank und Lob allen Beteiligten für ihren Einsatz!

16 Bilder

Nicolaikirche Unterröblingen: Der Baum steht.

Maik Kunzmann
Maik Kunzmann | Röblingen | am 02.10.2017 | 82 mal gelesen

30. September 2017: Apfelbäumchen und Luther-Rosen wurden gepflanzt. Ein besonderer Tag... ... und besonders zwei Dinge machten diesen Tag bemerkenswert: Die Menschen, die sich zur Andacht versammelt haben, waren keineswegs alles Christen und es war nach inzwischen 30 Jahren das erste Mal, dass in der Nicolaikirche in Unterröblingen wieder ein Gottesdienst abgehalten wurde. Die Andacht hielt Superintendent Andreas Berger...

1 Bild

Unser Hilfegesuch findet den Weg zum Fernsehen RAN1 Dessau 4

Benjamin Oldag
Benjamin Oldag | Dessau-Roßlau | am 21.06.2016 | 91 mal gelesen

Unser Aufruf vom 14.06.16 für das Technikmuseeum Hugo Junkers, wurde mit weit über 3000 Interessierten Personen, der MZ aber auch durch das Fernsehteam von RAN1 als sehr gut empfunden. Am Montag den 20.06 war es soweit . Dr. Gunter Schmidt und meine Wenigkeit absolvierten das Interview für das Fernsehen. Wobei Herr Schmidt den überwiegenden Teil übernahm. Grafitti war das große Thema. Das Resultat ist...

25 Bilder

Ausflugsempfehlung "Gut Mößlitz"

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 18.01.2015 | 189 mal gelesen

Der Förderverein Gut Mößlitz e.V. bietet ein vielfältiges Programm zur Begegnung und Bildung und beschäftigt sich mit der Natur, Umwelt und den ländlichen Traditionen. Ein Besuch lohnt sich und auf der neuen Internetpräzens findet man noch zahlreiche andere Angebote und Veranstaltungen. Es ist eine Reise wert.

1 Bild

Vorgestellt: Junge Philharmonie Mansfeld-Südharz 1

Sabine Gremmer
Sabine Gremmer | Sangerhausen | am 24.01.2013 | 277 mal gelesen

Sangerhausen: Altes Schloss | „Orchesterarbeit gehört zu den schönsten musikalischen Aktivitäten, die einem jungen Musikschüler geboten werden können.“ – So steht es auf der Startseite des Internetauftritts der Jungen Philharmoniker www.junge-philharmonie-msh.info . 25 – 30 Musikschüler im Alter 11 bis 20 Jahren, Musikschullehrer, aber auch ehemalige Schüler sowie Eltern, die erst als Erwachsene begonnen haben, ein Instrument zu erlernen, musizieren...