Filmvorführung

1 Bild

Spindestube Krina wird eröffnet

Carsten Passin
Carsten Passin | Muldestausee | am 24.11.2018 | 39 mal gelesen

Muldestausee: Gemeinderaum | Mit Filmabend: “Die Feuerzangenbowle” „Früher gab`s bei uns `nen Kindergarten, `ne Poststelle, `ne Sparkassenfiliale und `nen großen Konsum. Da hatte man immer Kontakt und konnte mit`nander schnattern... Und heute?“ Und es gab die Spinde. Wöchentlich trafen sich befreundete Ehepaare reihum, um zu erzählen, Karten zu spielen und gemeinsam zu essen und zu trinken. Auch das gibt`s im Grunde nicht mehr! In den nächsten...

1 Bild

Mo Asumang und die Arier

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 24.10.2018 | 16 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | „Es ist an der Zeit, der Sache mit den Ariern auf den Grund zu gehen“, findet die Filmemacherin Mo Asumang. Immer wieder ist die Rede von der „arischen Rasse“, doch was hat es überhaupt mit dem Begriff Arier auf sich? Der Verein „Frauen helfen Frauen“ freut sich, die afrodeutsche Regisseurin Mo Asumang am 30. Oktober 2018 begrüßen zu dürfen. Frau Asumang wagt ein sehr persönliches und einzigartiges journalistisches...

2 Bilder

Here We Come - Breakdance in der DDR

Sandy Bieneck
Sandy Bieneck | Bitterfeld-Wolfen | am 19.07.2016 | 34 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Filmtheater Wolfen | Am 23. September 2016 präsentieren wir um 20 Uhr den Film "Here We Come - Hip Hop in der DDR" in Anwesenheit des Produktionsmanagers Matthias Kretzschmer und weiteren Mitgliedern der Filmcrew. Das Zusammenspiel einer Subkultur und eines repressiven Staatsapparates: Dessau, Leipzig, Dresden, Berlin, Görlitz in den 19080ern. Magic Mayer, Simo und Beatschmidt haben im Breakdance ihre Heimat gefunden, Hip Hop ist ihr Leben....

18 Bilder

Mo Asumang im Frauenzentrum Wolfen

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 17.02.2016 | 68 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | „Vielleicht kann ich Rassismus besser verstehen, wenn ich mit den Rassisten selbst spreche“, sagt Mo Asumang. Die afrodeutsche Regisseurin erhielt eine Morddrohung von Neonazis und machte sich daraufhin auf die Suche nach ihrer Identität. Diese beeindruckende und überaus mutige Frau war am 16. Februar 2016 zu Gast im Frauenzentrum Wolfen und präsentierte darüber hinaus ihren Dokumentarfilm „Die Arier“. Während sich viele...

1 Bild

"DIE ARIER" Film und Gespräch mit Mo Asumang

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 12.01.2016 | 63 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Alle 30 Minuten findet in Deutschland eine rechtsextreme Straftat statt. Der Verein „Frauen helfen Frauen“ e.V. möchte sich dem aktiv entgegenstellen und präsentiert im ersten Teil des Projektes "30 Minuten? Nicht mit uns!" am 16. Februar 2016 um 10 Uhr den Film "DIE ARIER" und die dazugehörige Regisseurin Mo Asumang. Es ist an der Zeit, der Sache mit den Ariern auf den Grund zu gehen, findet die Filmemacherin Mo Asumang....

1 Bild

THIS AIN´T CALIFORNIA - Filmvorführung in Anwesenheit von Produzent und Darsteller

Sandy Bieneck
Sandy Bieneck | Bitterfeld-Wolfen | am 25.03.2014 | 379 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Kino Wolfen | Am 18. April um 19:00 Uhr präsentieren wir Euch im ehemaligen Kino Wolfen den Dokumentarfilm THIS AIN´T CALIFORNIA in Anwesenheit von Produzent Michael Schöbel und dem Mitwirkenden Marco Sladek. THIS AIN’T CALIFORNIA ist die Geschichte einer besonderen Freundschaft, die sich verliert als die Freiheit beginnt. Die modern erzählte Collage der Er...innerung ist ein dokumentarischer Trip durch die kuriose Welt der...