Fuhneradweg

35 Bilder

Vom Quellgebiet der Fuhne zu den Winterlingen im Schlosspark Ostrau

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Zehbitz | am 04.03.2017 | 146 mal gelesen

Zehbitz: Quellgebiet Fuhne | Bedingt durch das Wetter habe ich heute die letzte Exkursion nach Ostrau und Cösitz vom 16. Februar wiederholt, wenn auch deutlich ausgedehnter als damals. *,**) Da mir klar war, dass die Köpfchen der Winterlinge vormittags noch geschlossen sind, unternahm ich deshalb in entgegengesetzter Fahrtrichtung zuerst einen erneuten Abstecher in das Quellgebiet der Fuhne. Ob ich wohl diesmal bezüglich der Bifurkation mehr Glück...

31 Bilder

Englischer Landschaftspark Cösitz - kaum bekannter Ausflugstipp? 11

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Zörbig | am 17.02.2017 | 288 mal gelesen

Zörbig: Landschaftspark Cösitz | Schon seit meiner Teilnahme an einer AHA-Fahrradexkursion entlang des Fuhneradweges im vergangenen Juni ((http://www.mz-buergerreporter.de/zehbitz/natur/aha-lehrstunden-in-der-fuhneaue-teil-3-neben-dem-nsg-fuhnevogtei-zum-quellgebiet-der-fuhne-mit-unechter-bifurkation-wasserscheide-d33655.html) habe ich das Bedürfnis - außer der Bifurkation der Fuhne - mehr von den Sehenswürdigkeiten entlang des FuhneRadweges kennenzulernen....

65 Bilder

AHA-Lehrstunden in der Fuhneaue – Teil 3 Neben dem NSG Fuhnevogtei, zum Quellgebiet der Fuhne mit „unechter Bifurkation (Wasserscheide)“ 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Zehbitz | am 12.07.2016 | 184 mal gelesen

Zehbitz: Fuhnequellgebiet | Ich war am 18. 6 mit Fahrrad und “AHA“, sowie am 20.6 und 1.7. noch einmal mit Auto im Gebiet SÜDLICHES ANHALT vor Ort! Im Teil zwei hatte ich schon einiges zur Fuhneaue erwähnt. Ich ergänze nun die Erläuterungen von Herrn Eisenwicht. Da ich mit meinem Notizen nicht schnell genug war zitiere ich ersatzweise ein paar weitere Literaturstellen: Quelle: Karsten Falke - Heimatkunde des Landkreises Bernburg „Die Fuhne hat...

13 Bilder

Reuden - Neues Abwassersystem und Grundwasserschutz

Tom Musche
Tom Musche | Zörbig | am 11.07.2015 | 62 mal gelesen

In der Autobahnunterführung der A9 zwischen Salzfurtkapelle und Reuden an der Fuhne kam es seit Jahren zu massiven Problemen mit dem Grundwasser, sowie mit dem Regenwasser der Autobahn. Fast immer war die Unterführung nicht begehbar, sowohl für Fußgänger als auch für Radfahrer, das hier Wasser kniehoch stand und nicht ablief, da vorne und hinten eine anhöhe ist. Nun endlich sind Baufahrzeuge angerückt und haben sich die...