Gesundheit

1 Bild

Zähneknirschen nach Mitternacht * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Mühlbeck | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

(TRD/MP) – Kann nächtliches Zähneknirschen Rückschmerzen verursachen? Hat die Kiefermuskulatur etwas mit Schwindel, Ohrensausen oder Kopfschmerzen zu tun? Diese Fragen kann Karin Sannemüller nur mit einem deutlichen „Ja“ beantworten. Die erfahrene Physiotherapeutin hat sich in ihrer Hamburger Praxis auf die Behandlung von Kiefer-Patienten spezialisiert, die unter CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion) leiden. „CMD ist...

Die positive Wirkung von Flohsamen auf die Gesundheit

Katharina Kuefer
Katharina Kuefer | Halberstadt | am 10.09.2018 | 31 mal gelesen

Flohsamen sind ein wahres Wundermittel. Klein und braun erinnern sie ein wenig an Flöhe - so kommen sie auch zu ihrem Namen. Die Flohsamen stammen von der Pflanze plantago ovata. Als Psyllium bezeichnet man wiederum die sogenannten Flohsamenschalen. Neben europäischen Flohsamen gibt es auch die indischen Flohsamen. Meist wird jedoch auf die indischen Flohsamenschalen zurückgegriffen, diese quellen am besten. Natürliche...

1 Bild

Gesundheit und Ernährung: Ein warmer Rücken und moderne Ernährung erhalten die Arbeitskraft * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Mühlbeck | am 06.09.2018 | 10 mal gelesen

Studie: Tiefkühlkost besser als ihr Ruf (TRD/MP) Ungesund, wenig schmackhaft und problematisch: Tiefkühlkost hat nicht gerade den besten Ruf. Eine aktuelle Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) für das Deutsche Tiefkühlinstitut zeigt allerdings auch, dass in der modernen Ernährung die Wünsche nach schneller Zubereitung und gesunder, ausgewogener Mahlzeit nicht unbedingt im Widerspruch zueinander stehen...

5 Bilder

Note „Ausgezeichnet“ für Entspannungs-CD mit Ralf Michelfelder

Iris Tomoschat
Iris Tomoschat | Arendsee (Altmark) | am 26.07.2018 | 87 mal gelesen

Arendsee (Altmark): Arendsee | Magisch prägt der Sonnenuntergang über dem Arendsee im Altmarkkreis Salzwedel Sachsen-Anhalts das ansprechend eindrucksvolle Motiv dieser CD. Patienten und Anwender sind von den erholsamen Übungsanleitungen für Körper, Geist und Seele, den faszinierenden Traumreisen und der angenehmen Musik begeistert. Sie bewerten diese Produktion mit der Note "Ausgezeichnet". Autogenes Training, Atemübungen oder die progressive...

1 Bild

Sitzen vor dem Bildschirm: Wo Bewegung verhindert wird, macht sich Krankheit breit

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Mühlbeck | am 03.06.2018 | 12 mal gelesen

(TRD/MP) Die Digitalisierung hat viele Vorteile. Doch sie ist nicht immer gesund. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes arbeiten heutzutage von 41,5 Millionen erwerbstätigen Menschen in Deutschland knapp die Hälfte überwiegend an einem Bildschirm. Und diese Tätigkeit verrichten sie im Sitzen. Aber dort, wo Bewegung verhindert wird, macht sich Krankheit breit. Was also tun? In der regelmäßigen Stimulation der...

Kurkuma: Eine interessantes Gewürz 4

Katharina Kuefer
Katharina Kuefer | Halberstadt | am 18.12.2017 | 47 mal gelesen

Kurkuma (Curcuma longa) ist ein weltweit bekanntes Gewürz aus der Knolle der gleichnamigen Kurkuma-Pflanze und stammt ursprünglich aus dem südasiatischen Raum. Kurkuma gehört zu der Pflanzenfamilie der Ingwergewächse (Zingiberaceae) und besitzt aufgrund der weit verzweigten Wurzel der Kurkuma-Pflanze auffällige Ähnlichkeit mit der Ingwer-Knolle. Die Knolle der Kurkuma-Pflanze weist jedoch eine so intensive gelbe Farbe auf,...

1 Bild

Wird das Klinikum zum Patienten?

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 28.11.2017 | 164 mal gelesen

Zeitz: Eckels Art | Ein Arzt macht sich Sorgen und schreibt einen Brief Ärzte haben einen Auftrag, wenn Sie am Patienten Symptome einer Erkrankung feststellen. Sie stellen eine Diagnose und leiten alsdann das Verfahren zur Heilung ein. In der Regel fügt sich der Patient dem ärztlichen Rat, im Idealfall wirkt er aktiv an seiner Genesung mit. Wenn der vermeintliche Patient aber nun ein Klinikum ist? Dann kann alles anders sein. Neu wäre das...

5 Bilder

Erster Gesundheitstag in Quedlinburg! 2

Peter Losch
Peter Losch | Quedlinburg | am 23.11.2017 | 79 mal gelesen

Heute ist der erste Gesundheitstag in Quedlinburg, aus dem Flyer entnommen: ,,Es erwartet Sie, neben spannenden Fachvorträgen, eine Vielfalt an Gesundheitskontrollen. Lassen Sie sich von Kopf bis Fuß prüfen. Es lohnt sich"! Von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr kann man sich im WEYHEGARTEN 1 Checken lassen. Blutzucker messen lassen, nichts für harte Männer. Der Piecks in meinen Finger sehr professionell ausgeführt, was soll ich...

5 Bilder

Viel Trinken … 8

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 15.08.2017 | 61 mal gelesen

... ist gesund und (überlebens-)wichtig. Nicht nur bei Temperaturen wie heute. Dabei darf nicht abgewartet werden, bis der Durst sich meldet. Oder der Kreislauf. Wie es mir heute Mittag unterwegs ergangen ist. Obwohl das bekannt ist, muss ich mich leider - und da bin ich sicher nicht die Einzige -, häufig dazu zwingen. Deshalb diese Erinnerung:). Mehr zum Thema: https://www.gesundheit.de/ernaehrung/richtig-trinken

1 Bild

Ganz frisch 9

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 10.05.2017 | 104 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Konzentrationsfähigkeit und Motivation auf natürlichem Wege steigern

Robert Farber
Robert Farber | Brambach | am 03.04.2017 | 83 mal gelesen

Wir sind es gewohnt, uns durch Vermeidungs- und Ablenkungsstrategien von konzentrierter Arbeit abhalten zu lassen. Effizienz und Qualität der Arbeit leiden darunter. Wenn wir es schaffen, gleich zu Beginn der anspruchsvollen Aufgabe in einen „Flow“ zu geraten, macht die Arbeit Spaß und ist effektiv. Ablenkungen werden dann eher unwillig abgelehnt und nicht akzeptiert. Die Befolgung einiger weniger Grundsätze hilft, den...

1 Bild

Rätselgetränk - jeden Tag eine große Tasse voll soll sehr gesund seien ! 10

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Nebra (Unstrut) | am 02.03.2017 | 71 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Meditation Viapassana vom 23.03-29.03.2017 auf Spendenbasis 1

Ingrid Straub
Ingrid Straub | Teutschenthal | am 27.01.2017 | 16 mal gelesen

Schochwitz: Schloss Schochwitz | ~ VIPASSANA ~ Wir laden Sie ein zu einem 1-wöchigen Vipassana-Meditation-Kurs. Erleben sie sich in einer Form der traditionellen Meditation nach Vipassana. Das Wort Vipassana bedeutet, die Dinge so zu sehen, wie sie wirklich sind. Es ist der Prozess der Selbstreinigung durch Selbstbeobachtung. Man beginnt mit der Beobachtung des natürlichen Atems, um den Geist zu konzentrieren. Mit der so geschärften Aufmerksamkeit...

2 Bilder

Veranstaltung "Psychiatrischer Trialog im Saalekreis" am 14.11.2016

Silva Bär
Silva Bär | Merseburg | am 13.11.2016 | 16 mal gelesen

Merseburg: Carl-von-Basedow-Klinikum Merseburg | Der Psychiatrische Trialog findet 2016 im Wechsel "Thema - ohne Thema" statt. An diesem Tag ist der Trialog wieder ein offener Trialog. Das heißt, in diesem soll zusätzlich Raum für aktuelle Themen der Teilnehmer angeboten werden. Ein Erfahrungstausch mit anderen ermöglicht eine Findung persönlicher Lösungsansätze. Es kann aber auch nur zugehört werden und als "stiller Teilnehmer" dabei zu sein. Die Anonymität jedes...

3 Bilder

Meine Stammzellspende 1

Kerstin Meier
Kerstin Meier | Prettin | am 04.11.2016 | 44 mal gelesen

Es ist zwar schon fast 3 Jahre her, dennoch ist es mir ein Bedürfnis, über meine Erfahrungen bei der Stammzellspende zu berichten. Vielleicht lässt sich dadurch doch noch der eine oder andere registrieren. Es war ein normaler, stressreicher Arbeitstag im November 2013. Ich verließ das Büro und warf einen Blick auf mein Handy. In diesem Moment klingelte meine Mailbox mich an und ich hörte mir die empfangenen Nachrichten...

6 Bilder

Vitamine 7

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 21.10.2016 | 45 mal gelesen

Jeder weiß, wie wichtig sie für unseren Körper sind, die Vitamine. Sie sorgen für unsere Gesundheit, für unser Wohlbefinden und für glatte Haut! Darüber hinaus schmecken die sie ummantelnden Früchte und Gemüse - meistens - gut und bieten sich vor dem Verzehr auch noch als Fotomotiv an, wie meine kleine orangefarbene Auswahl zeigt.

1 Bild

Sollte man auf den Hund kommen,

Martina I. Müller
Martina I. Müller | Halle (Saale) | am 27.09.2016 | 70 mal gelesen

... dann aber unbedingt P*F*L*E*G*E*L*E*I*C*H*T Die Zeitgenossen heutzutage sind konfrontiert mit mancher Klage, sie essen reichlich, oft und cool hocken sie dann auf dem Stuhl. * Den Korpus und das Fahrgestell bewegen sie deshalb nie schnell und müssen sie das auf Geheiß, kommen sie sehr schnell in Schweiß. * Der Doktor warnt und ordnet an, dass nur Bewegung helfen kann, am besten sei aus gutem...

1 Bild

Tag der Selbsthilfe 2016

Der PARITÄTISCHE Regionalstelle Süd
Der PARITÄTISCHE Regionalstelle Süd | Blösien | am 31.08.2016 | 31 mal gelesen

Merseburg (Saale): Merseburg | Unter diesem Motto treffen sich in vielen Orten im Saalekreis zahlreiche Selbsthilfegruppen. Um über die Arbeit dieser Gruppen und über die Arbeit der PARITÄTISCHEN Selbsthilfekontaktstelle Saalekreis zu informieren, findet auch in diesem Jahr ein Selbsthilfe - Aktionstag statt. Dieser Aktionstag findet am: 29. September 2016 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr im Merse-Center Querfurter Str. 4 in Merseburg statt Veranstalter...

1 Bild

Schlechte Aussichten für einen neuen "Schlehenlikör" dieses Jahr ! 6

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Nebra (Unstrut) | am 04.08.2016 | 43 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Welches Wasser trinken Sie und warum?

Matthias Maurer
Matthias Maurer | Halle (Saale) | am 23.05.2016 | 35 mal gelesen

Halle (Saale): LEBENSREICH-HALLE | Wasser-Botschafterin Simone Herdan informiert Sie über das Lebenselixier Wasser, das lebenswichtig für unseren Körper ist. Sind Sie gesundheitsbewusst und legen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz? Dann ist diese Veranstaltung genau richtet für Sie! Denn Trinkwasser in Mehrwegflaschen ist mit lästigem Kistenschleppen verbunden. Schadstofffreies gesundes Trinkwasser lässt sich auch bequem preisgünstig selbst zu...

1 Bild

Smartphone um jeden Preis nutzen ? 2

Andy Mallack
Andy Mallack | Sangerhausen | am 09.04.2016 | 215 mal gelesen

Was sind das für Eltern? Ist denn im Straßenverkehr das Smartphone wichtiger als die Gesundheit der eigenen Kinder? Fall 1: Ein Elternteil schiebt den Kinderwagen zur Hälfte auf die Straße und schreibt nebenbei auf dem Smartphone. Der Kinderwagen wurde beinahe erfasst. Fall 2: Ein Elternteil sitzt am Steuer vom Auto und schaut am Smartphone nach neuesten Meldungen. Dabei kommt man in den Gegenverkehr und entgeht...

Präventionssportgruppe für übergewichtige u. adipöse Menschen

Der PARITÄTISCHE Regionalstelle Süd
Der PARITÄTISCHE Regionalstelle Süd | Halle (Saale) | am 06.04.2016 | 54 mal gelesen

Halle (Saale): Selbsthilfekontaktstelle | In einer Kooperation mit dem Gesundheits- und Rehabilitationssportverein Elsteraue e. V. (Tel. 0345 251700-37) und der PARITÄTISCHEN Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis startet am 11.04.2016 um 17.00 Uhr eine Präventionssportgruppe für übergewichtige u. adipöse Menschen im Gesundheits- und Rehabilitationssportverein Elsteraue e.V. ( 0345/ 25170037) in der Carl-Schurz-Str. 12, 06130 Halle. Wenn Sie Lust haben und in...

Präventionssportangebot "Wirbelsäulengymnastik" für adipöse und übergewichtige Menschen

PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle
PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle | Halle (Saale) | am 02.03.2016 | 26 mal gelesen

Halle (Saale): Elsteraue e.V. | Das neue Jahr zieht mit schnellen Schritten ins Land und die guten Vorsätze aus der Silvesternacht warten oft auf ihre Umsetzung. Viele von uns nehmen sich vor, gesundheitsbewusster zu leben und mehr Sport zu treiben. In einer Kooperation mit dem Gesundheits- und Rehabilitationssportverein Elsteraue e.V. möchte die Paritätische Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis u.a. ein Sportangebot für übergewichtige und adipoöse...

Selbsthilfegruppe Akustikusneurinom

PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle
PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle | Halle (Saale) | am 15.02.2016 | 46 mal gelesen

Halle (Saale): PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis | Ein Akustikusneurinom (AKN) ist ein gutartiger Tumor, der von den Schwann'schen Zellen des vestibulären Anteils des VIII. Hirnnerven, des Hör- und Gleichgewichtsnerven (Nervus vestibulocochlearis), ausgeht und im inneren Gehörgang, bei größerer Ausdehnung auch im Kleinhirnbrückenwinkel gelegen ist. Das Akustikusneurinom wird auch als Vestibularis-Schwannom bezeichnet[1] und ist der häufigste Kleinhirnbrückenwinkeltumor.