Glaube

1 Bild

Mußte das wirklich sein ? 3

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 29.09.2018 | 56 mal gelesen

Dubai (Vereinigte Arabische Emirate): Moschee | In unserem Septemberurlaub habe ich mir so einige wunderschöne Moscheen in Dubai und Umgebung angesehen und auch abgelichtet. Das nächste mal, wenn ich eine Moschee ablichten will, brauche ich nicht mehr so weit zu reisen. Die Zentralmoschee der Ditib in Köln-Ehrenfeld ist schneller zu erreichen.                    Wie ist so etwas nur möglich ? Die Krönung ist, der türkische Präsident Erdogan hat diese Moschee in...

12 Bilder

Glaubt ihr noch an Märchen? 1

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 11.10.2017 | 29 mal gelesen

...wenn ich durch die Wälder und Felder wandere, entdecke ich Dinge die meine Fantasie beflügeln :) Zeige euch mal ein paar Bildbearbeitungen die mich nach solch einem Spaziergang dazu inspirierten  Glaube aber ist: Feststehen in dem, was man erhofft, Überzeugtsein von Dingen, die man nicht sieht“

1 Bild

Im Gespräch: Darstellerin von „Jutta von Sangerhausen“ 3

Mathias Hoppe
Mathias Hoppe | Helbra | am 20.06.2016 | 57 mal gelesen

Sie ist die Darstellerin der historischen eindrucksvollen Figur "Jutta von Sangerhausen", die mir sofort durch ihr außergewöhnliches Gewand auffiel. Mit ihr habe ich gesprochen und viel Interessantes erfahren. Sie stellen Jutta von Sangerhausen dar. Was ist das für eine Frau? Jutta von Sangerhausen war für uns eine ganz tolle Frau, und deshalb ist sie in aller Munde, was Sangerhausen und Umgebung betrifft. Sie war eine...

Intoleranter Glaube? Lutherstudientag 2012

Carsten Passin
Carsten Passin | Wittenberg | am 22.10.2012 | 227 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt | Die Reformationszeit ist nicht als das goldene Zeitalter der Toleranz bekannt. Es gab wegweisende Ansätze bei den Reformatoren zur Idee und Praxis der Toleranz. Der Glaube sollte frei sein und Worte statt Fäuste gebraucht werden. Luther führt das Wort Toleranz in die deutsche Sprache ein. Aber der Kampf um die Anerkennung des neuen Glaubens führte bei den Reformatoren zur Unduldsamkeit gegenüber Täufern,...