Globetrotter

17 Bilder

Die malerische Insel "Symi" 14

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 07.05.2017 | 150 mal gelesen

Symi (Griechenland): Kloster Panomithies | Beschaulicher, ruhiger Ort Symi gilt als eine der malerischsten Insel der Ägäis. Auf dieser Insel wurde nicht der Fehler gemacht, alle alten Häuser und Gebäude abzureißen, sondern stattdessen wurden die alten Häuser instand gesetzt, oder im gleichen Stil dazu gebaut. Um 1910 hatte die Insel ca. 20.000 Einwohner, heute sind es noch knapp 3.000 Einwohner. Die Insel ist 10 Kilometer lang und an der breitesten Stelle circa...

27 Bilder

Rhodos-Stadt: Reise in die Vergangenheit 15

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 06.05.2017 | 118 mal gelesen

Rhodos Stadt (Griechenland): Großmeisterpalast | Die 2400 Jahre zurückreichende Geschichte ist in den Gassen der Inselhauptstadt bis heute allgegenwärtig. Die Hauptstadt der "Ritterinsel" liegt am Nordzipfel der Insel und gehört zu den schönsten Städten der Welt. Die Geschichte wird durch zahlreiche Denkmäler bezeugt. Viele unterschiedliche Kulturen haben auf der Insel ihre Spuren hinterlassen, die bedeutenste ist die "Mittelalterliche Stadt". Die 1988 von der UNESCO als...

63 Bilder

Das nördlichste Königreich von Afrika 11

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 18.10.2015 | 86 mal gelesen

Agadir (Marokko): Atlantik Palace | Im Jahr 1956 erhielt das Königreich Marokko seine Unabhängigkeit von den Kolonialmächten. Im Jahr 1999 verstarb der König Hassan II und seit dieser Zeit hat sein Sohn Mohamed VI das Amt übernommen. Er führte 2004 die Gleichberechtigung der Frau ein und die Wirtschaft erlebte unter seiner Herrschaft einen riesigen Aufschwung. Marokko ist ein Land mit vielen Kulturen und noch mehr Traditionen. Hohe Berge, blaues Meer...

4 Bilder

Kunst für den Augenblick... 4

Gabriele Degen
Gabriele Degen | Halle (Saale) | am 12.05.2015 | 143 mal gelesen

Halle (Saale): Marktplatz | ..oder auch für ein paar Momente mehr. Über ein Jahr war er nicht in Halle. Der Mann, dessen Namen kaum jemand kennt: Globetrotter, Lebenskünstler, Straßenmaler... einer, der mit und auch von seiner Kunst lebt. Heute auf dem Marktplatz hat er viele zum Stehenbleiben animiert. Und ich finde, das ist schon ein schöner Aspekt, wenn Kunst in jeglicher Form zum Innehalten bringt. Ist das nicht auch schon Kunst? Einen Moment...