Heimat

29 Bilder

Besuch in der Heimat

peter blei
peter blei | Südharz | am 13.05.2018 | 32 mal gelesen

Kamera geschnappt und in die alte Heimat gefahren . Kaum ein Mensch auf der Straße . Der Weg führte mich an einer der ruhigsten Stelle an den Wiesenteich . Der letzte Sturm hatte hier auch seine Spuren hinterlassen . Aber gegenüber den letzten Jahr waren keine Schwäne hier . Die umgestürzten Bäume hatte einige Wege unpassierbar gemacht . Also wurde die Wege einfach drumherum gelegt . Aber warum nicht die Bäume einfach...

17 Bilder

"Es plüüüht"

Michael Waldow
Michael Waldow | Halle (Saale) | am 25.04.2018 | 44 mal gelesen

„Es plüüüht, ESSS PLÜÜÜHT“, schreit jemand in Facebook. Zugegeben ist das grammatikalisch nicht ganz korrekt, aber inhaltlich stimmt es wohl. Hat doch die Landschaft ihren kalten, wenn auch kurzen schneeweißen Wintermantel abgelegt und macht Platz einem fast zu warmen Frühling. Hier und da steigen die Frühlingsgefühle und die Röcke der Mädels werden kürzer. So hat ein jeder seinen eigenen Blickpunkt und der oben genannte...

8 Bilder

So schön ist Sachsen-Anhalt

Petra Starost
Petra Starost | Bitterfeld-Wolfen | am 17.04.2018 | 14 mal gelesen

Vor eineinhalb Wochen - der Frühling kam gerade mit Macht - machten wir einen Sonntagsabstecher zu Klosterruine und Kaiserpfalz Memleben. Wir genossen besinnliche Stunden bei herrlichem Sonnenschein, um uns blühte es an allen Ecken und Enden. Manchmal muß man gar nicht so weit fahren, um zu sehen, wie schön unsere Heimat ist.

Junggesellenabschied: Worauf kommt es dabei an?

Renate Domkracher
Renate Domkracher | Halle (Saale) | am 19.03.2018 | 27 mal gelesen

Nicht nur die Hochzeit selbst sollte unvergesslich bleiben, auch der Junggesellenabschied gehört in dieser besonders spannenden Lebensphase rund um die Hochzeit dazu. Aber was liegt im Trend? Worauf sollte bei der Planung geachtet werden? Und wie viele Personen sollten maximal teilnehmen? All diese Fragen beantwortet der nachfolgende Ratgeber zum Thema Junggesellenabschied ausführlich. Junggesellenabschied: Wann sollte er...

18 Bilder

Videoabend am 12.11.2017, 17.00 Uhr Stadt- und Klosterkirche Brehna

Annelies Schlesinger
Annelies Schlesinger | Sandersdorf-Brehna | am 18.10.2017 | 10 mal gelesen

Sandersdorf-Brehna: Stadt- und Klosterkirche | Der Förderverein Stadt- und Klosterkirche Brehna lädt am 12.11.2017, 17.00 Uhr zum Videoabend ein, den Herr Dalibor gestaltet. Herr Dalibor zeigt wieder alte Postkarten von Brehna aus seiner Sammlung, die er ständig erweitert und eine Umfang von mind. 150 Jahren umfasst. 2016 erlebte er die Altarreinigung in der Klosterkirche durch Frau Himpel hautnah mit. In seiner Dokumentation zeigt er, wie aus einem verstaubten...

18 Bilder

Berührendes Festkonzert zu Ehren Pflugs

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 15.09.2017 | 36 mal gelesen

Zeitz: Museum Schloss Moritzburg | Musikschule begeistert Publikum in der Moritzburg Was haben wir doch für wunderbare Schätze in unserer Stadt. Den Julius Pflug, seine Geschichte, sein Vermächtnis, seine bedeutende Bibliothek. Die Musikschule, die heute mit einem berührenden Festkonzert das Publikum im Festsaal der Moritzburg begeisterte. Wir waren mit der Kamera dabei. Manchmal war das mit dem Blick durch den Sucher nicht einfach. Der feuchten Augen...

3 Bilder

Lust auf Autogucken?

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 12.09.2017 | 30 mal gelesen

Zeitz: Brühl | Die Wiege der Stadt eine Wiege der Innovation? Vom Besuch einer Sitzbank heute im Zeitzer Brühl. Über Sitzbänke Sitzbänke erfreuen sich großer Beliebtheit. Sitzbänke werden an ganz unterschiedlichen Orten aufgestellt. Meistens an solchen, wo deren Nutzung nahe liegt. Gern stehen Sitzbänke deshalb in Städten auf Märkten, in Einkaufszonen oder in Parks. Sie machen Sinn in einem Zoo und in Museen. Überhaupt dort, wo Menschen...

Angekommen - dageblieben

Katrin Berghammer
Katrin Berghammer | Krumpa | am 09.09.2017 | 4 mal gelesen

Ein heimeliges Haus in dem wir mit den Menschen die wir lieben, Geborgenheit finden, inmitten eines Dorfes, das unser Daheim wie ein Schutzwall umschließt. Ein Kirchenschiff umgeben von heimgegangenen Seelen – von denen wir die meisten kannten. Straßenzüge in denen wir den Namen jedes Hundes wissen, der seine Schnauze unter einem Tor hervor schiebt. Der Duft der Friedenslinde, den wir einatmen, wenn wir uns zu...

3 Bilder

Einladung zu einer Ausstellung 4

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Wettin-Löbejün | am 14.07.2017 | 61 mal gelesen

Wettin-Löbejün: Herrenhaus Dobis | Im unteren Saaletal, zwischen sanften Hügeln findet sich eine kleine Gemeinde Dobis. Erstmals bin ich im Jahre 1990 in diesen Flecken gekommen, ein Herrenhaus und eine Kirche bildeten den Mittelpunkt. Das Herrenhaus und die Gutsgebäude wurden viele Jahre von der LPG genutzt. Dobis ist mit einem Kraftfahrzeug nur über eine Straße zu erreichen, die im Ort selbst endet, da die Saale die Grenze bildet. Also war der Ort im...

2 Bilder

Dieses Zeitz aber auch!

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 20.04.2017 | 54 mal gelesen

Zeitz: Altmarkt | Ein Buch für die 1050-jährige Geliebte „Ich kenne außer Zeitz keine Stadt, die mich so umarmt und in die ich auch verliebt bin, obwohl ich sie doch oft so gar nicht leiden kann, die mir so vollkommen schön erscheint, obwohl sie ziemlich gehandicapt ist.“ Warum nur kommt mir dieses von Wilhelm Bartsch beschriebene Gefühl so bekannt vor? Das werden viele Leser*innen denken, wenn sie dieses Buch in den Händen halten, es...

3 Bilder

Auf Ihre Stimme kommt es an!

Ronny Krimm
Ronny Krimm | Petersberg | am 10.03.2017 | 10 mal gelesen

Petersberg: Kirche St.Georg Mösthinsdorf | Die chrismon Gemeinde geht in die nächste Runde: Im Jurywettbewerb mit Publikumsbeteiligung fördert diese erneut herausragende Gemeindeprojekte – in diesem Jahr mit 20.000 Euro. Wir haben uns mit unserem Projekt, worauf wir besonders stolz sind, beworben! In den vergangenen Jahren haben sich bereits mehr als 400 Gemeinden mit ihren schönsten Projekten beim Wettbewerb präsentiert. Ob eine Kirchenrenovierung in Eigenregie,...

1 Bild

Die Nebraer Burg (Ruine) in der Mittagssonne ! 4

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Nebra (Unstrut) | am 21.01.2017 | 49 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

24 Bilder

Das Leben ist wieder schön 15

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 03.12.2016 | 164 mal gelesen

Gestern Morgen war es soweit, nach wochenlanger Zwangspause konnte ich endlich meine Goitzsche wiedersehen. Noch vor Sonnenaufgang fuhren mein Mann und ich an den Bitterfelder Hafen. Das Wasser war unruhig, die Temperatur war zu ertragen, kaum eine Menschenseele war zu sehen. In meiner Tasche befand sich nicht nur meine Kamera, nein, diesmal haben wir auch an die, uns lautstark begrüßenden Möwen, Enten, Blesshühner...

10 Bilder

Abendliche Bilder 12

Ellen Röder
Ellen Röder | Alsleben (Saale) | am 17.11.2016 | 209 mal gelesen

Auf meinen täglichen Arbeitsweg sehe ich immer diese Motive, also hab ich mich dann doch mal aufgerappelt u. eine abendliche Tour gemacht, es war nicht zur blauen stunde auch wenn einige Bilder so aussehen. Leider war das Wetter nicht ideal es war sehr windig aber wenigsten kein Regen, trotz des Windes auf offenen Feld sind die Bilder doch nicht ganz unscharf geworden. Es zeigt Kali u. Salz Bernburg u. die Zuckerfabrik von...

3 Bilder

Über den Tag der Heimatgeschichte

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 12.11.2016 | 151 mal gelesen

Zeitz: Museum Schloss Moritzburg | Was machen die eigentlich anders? Es ist inzwischen guter Brauch. An jedem Tag der Heimatgeschichte wird in Zeitz Geschichte geschrieben. Sogar doppelt wird Geschichte geschrieben. Zum 14. Mal wird heute zum 15. Tag der Heimatgeschichte die Publikation zum Vorjährigen veröffentlicht. Das ist die eine Geschichte. Damit schreibt jeder Tag der Heimatgeschichte aber noch die andere, die eigene Geschichte nämlich. Ohne großes...

1 Bild

Braunkohle in der Zeitzer Region

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 28.10.2016 | 160 mal gelesen

Zeitz: Museum Schloss Moritzburg | 15. Tag der Heimatgeschichte BRAUNKOHLE IN DER ZEITZER REGION EIN STREIFZUG DURCH WIRTSCHAFTS-, KULTUR – UND SOZIALGESCHICHTE Bundesweites Kulturdenkmal des Jahres 2016 sind Zeugnisse der historischen Rohstoffgewinnung. Heute noch sind, auch und besonders in unserer Region, viele Zeugnisse sichtbar. Angefangen von Trichtern, Steinbrüchen, Halden, historischen Förderanlagen bis hin zum industriellen Rohstoffabbau finden...

1 Bild

Etwas über inneren Antrieb 1

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 28.10.2016 | 36 mal gelesen

Zeitz: Eckels Art | Was treibt unsereins eigentlich an, über die Heimat zu berichten? "Wir sind Zeitz" ist ein Projekt der Zeitzer Design- und Kreativagentur TransMedial. In der Projektbeschreibung heißt es unter anderem: "WIR SIND ZEITZ ist ein Projekt, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, uns die vielfältigen Gesichter unserer Stadt wieder vor Augen zu führen. Uns daran zu erinnern, warum wir hier leben – warum wir gerne hier leben....

1 Bild

Elbaue am Einheitstag

Jens Röder
Jens Röder | Elster (Elbe) | am 04.10.2016 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Von Zeitz hinaus in die Welt

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 28.08.2016 | 84 mal gelesen

Zeitz: Judenstraße | Erinnerungstafel für Begründer der deutschen Kinderwagenindustrie Für Ernst Albert Naether und seine Familie war das heute ein guter Tag. Sein Urgroßvater gleichen Namens hatte 1846 in der Zeitzer Judenstraße 2 begonnen, den Grundstein für eine Industrie zu legen, für die Zeitz weltberühmt werden sollte – die Kinderwagenindustrie. Seit heute (25.08.2016) wird an ihn an diesem Ort erinnert. Im Beisein seiner Familie und...

1 Bild

"Das Beste kommt noch"

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 22.08.2016 | 12 mal gelesen

Zeitz: Eckels Art | Wie andere Zeitz sehen und entdecken Vom 27. Juni bis 1. Juli absolvierten Student*innen der FH Dortmund einen Workshop bei uns in Zeitz. Die 10 Student*innen der Fachrichtungen Kommunikations-, Raum- und Objektdesign arbeiteten in „OPEN SPACE“ an Ideen in einer Stadt als öffentlichen Raum. Wie sie Zeitz empfanden, was sie entdeckten und wie sie Zeitz in Zukunft sehen, das hat TransMedial auf der Seite Wirsindzeitz in...

8 Bilder

Schokonudeln mit Vanille, hmm! 1

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 17.08.2016 | 42 mal gelesen

Zeitz: Hort am Schwanenteich | Hort am Schwanenteich vor Jubiläum Festtagsstimmung im Hort am Schwanenteich. Die städtische Kindereinrichtung feiert ein Jubiläum. 10 Jahre werden in der Villa nahe dem Schwanenteich Kinder betreut. Dafür, so Leiterin Maja Warnicke, hätten die Erzieherinnen mit den Kindern jede Menge Aktionen für die Festwoche vom 22. bis zum 26. August vorbereitet. Als einen buchstäblichen Vorgeschmack lud man die Presse in die...

7 Bilder

Brot und Salz auf Weinhof Kloster Posa

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 17.08.2016 | 106 mal gelesen

Zeitz: Kloster Posa | Bei Brot und Salz mit der Übergabe von Wein der Zeitzer Weinprinzessin übernahmen heute die Neulandgewinner auf Kloster Posa den Weinhof der Familie Hörig. Große Fußstapfen Von „großen Fußstapfen, denen wir uns verpflichtet fühlen“ spricht Thomas Haberkorn heute auf dem Weinhof Kloster Posa. Gemeint waren die Fußstapfen, die Norbert Hörig hinterließ bis er am 1. Juni diesen Jahres verstarb. Heute lud man auf den Weinhof,...

1 Bild

Von Helden, Entdeckern, Romantikern und mehr

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 31.07.2016 | 46 mal gelesen

Zeitz: Eckels Art | „Wir sind Zeitz“ - ein Projekt für Entdeckerherzen „Wir alle sind ein Teil dieser Stadt, eines ihrer vielen Gesichter. Wir sind es, die das Bild von Zeitz prägen. Lassen sie uns also gemeinsam unsere Stadt ganz neu erleben. Werden wir zu Feinschmeckern, Kulturgestaltern und Romantikern. Zu Helden und Gewinnern. Geben wir dieser Stadt ein neues Gesicht. Viele neue Gesichter. Es liegt wohl in der Natur des Menschen,...

1 Bild

Viermal Rot. Eine nächtliche Begrüßung

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 31.07.2016 | 16 mal gelesen

Zeitz: Eckels Art | Warum in Zeitz nachts nicht alle Katzen grau sind. Jedenfalls nicht überall Nachts sind alle Katzen grau. Sagt eine alte Weisheit. Das darf besonders in den hiesigen Kommunen gelten. Denn die müssen sparen, dimmen hier und da, lassen dies und jenes Lämpchen der städtischen Beleuchtung aus. Das macht ziemlich duster. In Zeitz allerdings sind Katzen nicht überall grau. Jedenfalls nicht in Kreuzungsnähe. Dort sind die...

15 Bilder

Guten Morgen, Weiße Elster 3

Reiner Eckel
Reiner Eckel | Zeitz | am 16.07.2016 | 137 mal gelesen

Zeitz: Eckels Art | Eine Paddeltour mit Romantik, Power und Sitzhöckermassage Ein simpler Post auf Facebook endete mit der Idee, endlich einmal in Zeitz ins Boot zu steigen, nach Leipzig zu schippern und einen kleinen Bericht zu schreiben (nicht ohne Hintergedanken). Der Kommentar zum Post: „Ein Kanuanleger samt Verleih am Bahnhof wäre toll…(….) Strategie: von Leipzig mit dem Zug ankommen und mit der Strömung Richtung Leipzig zurück…nur als...