in Mosigkau

8 Bilder

Kammersänger Ulf Paulsen in Mosigkau zu Gast 2

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | vor 4 Tagen | 73 mal gelesen

) Lieder, die zu Herzen gehen Ulf Paulsen, Kammersänger am Anhaltischen Theater Dessau, hätte noch lange weitersingen können, ginge es nach dem Willen der Zuhörer. Bis auf den letzten Platz war der Veranstaltungsraum im Bürgerhaus "Alte Schäferei"in Dessau- Mosigkau am zweiten Advent besetzt. Der Raum war weihnachtlich geschmückt. Es gab Stollen und Plätzchen. Das richtige Ambiente für ein Weihnachtssingen." Lieder, die...

1 Bild

Wenn wir froh mit Pferd und Wagen... 8

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 17.10.2018 | 117 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Der Rosenbaum 2

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 29.05.2018 | 137 mal gelesen

...im August, im August blühn die Rosen... Wer erinnert sich noch an dieses Lied,das anlässlich der 1. Weltfestspiele gesungen wurde. Damals war ich als Kind in den Ferienspielen und wir sangen es voller Freude. Heute stehen die Rosenblüten schon im Mai in voller Blüte. Wie hier zu sehen ist, wachsen sie sogar auf Bäumen.

27 Bilder

MZ-Bürgerreporter auf den Spuren der Mosigkauer Stiftsdamen 9

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 05.05.2018 | 480 mal gelesen

Schöner konnte der Frühlingstag nicht sein, als sich Bürgerreporter aus Merseburg, Wolfen, Aschersleben und Dessau in Mosigkau trafen. Gemeinsam wollten alle auf den Spuren der Prinzessin Anna Wilhelmine wandeln. Alles war gut organisiert. Die Mitarbeiter der Kulturstiftung Dessau Wörlitz haben uns in vorbildlicher Weise unterstützt und betreut. Besonderer Dank gilt der Archivarin,Ute Winkelmann und dem Kastellan Andreas...

3 Bilder

Tierisches aus Dessau- Mosigkau 7

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 06.04.2018 | 121 mal gelesen

Einsam und allein steht Meister Adebar auf seinem Nest an der ehemaligen Mosigkauer Grundschule. Das Nest sieht gerupft aus und könnte etwas Pflege vertragen. Es war in der Vergangenheit so hoch gebaut, dass die Jungstörche sich nicht halten konnten und herunterfielen. Nun wartet Meister Storch auf seine Frau, die hoffentlch bald unversehrt eintrifft. Aber auch auf der Erde regt sich etwas. Ein junger Igel läuft seelenruhig...

3 Bilder

Schneeglöckchen wohin das Auge reicht 7

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 25.03.2018 | 108 mal gelesen

Bei dem herrlichen Frühlingswetter zieht es die Menschen in die Natur. Im Mosigkauer Schlosspark und einem angrenzenden Garten war der Boden von Schneeglöckchen übersät. Staunend blieben die Parkbesucher stehen. Könnten die Glöckchen einen Ton abgeben,was wäre das für ein Gebimmel. Ein Bach schlängelt sich durch den Park. Hier haben Biber ihre Heimat und haben schon oft für erhöten Wasserstand gesorgt zum Ärger der...

6 Bilder

Storchenjunge sind flügge 6

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 01.08.2017 | 127 mal gelesen

In der Mittagssonne kreisen die Storchenkinder mit ihrer Mutter über der kleinen Ortschaft. Drei Jungstörche in Dessau- Mosigkau üben das Fliegen. Bald werden sie mit ihren Eltern das Nest in Richtung Süden verlassen. "Wohin fliegt der Storch, wenn es im Hebst kühl wird und regnet? Weit über das Meer, dorthin, wo ihm Sonne begegnet. Leer sind unsre Felder, schwarz glänzt der Asphalt. Stumm sind alle Wälder, Nordwind...

6 Bilder

An Dessau- Mosigkau kommt keiner vorbei 1

Christine Schwarzer
Christine Schwarzer | Dessau-Roßlau | am 02.06.2016 | 101 mal gelesen

Sind sie nicht süß, die Shetlandponys am Ortseingang von Dessau- Mosigkau. Viele Leute bleiben stehen und fotografieren, bevor sie ihre Fahrt fortsetzen. Mein Weg zum Schrebergarten führt hier vorbei. So kann ich immer miterleben, wenn es bei den Tieren Nachwuchs gibt. Die Shetlanponys sind eine beliebte Pferderasse. Sie kommen von den schottischen Shetlandinseln. Die Ponys gelten als robust und intelligent. Weil sie so...