Konikpferde

23 Bilder

Keine Angst vor großen Tieren 7

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 04.04.2017 | 115 mal gelesen

Der Wetterfrosch versprach für den letzen Samstag Sonnenschein und für den März sehr warme Temperaturen. Ein langgehegtes Vorhaben sollte für zwei unternehmungs- und abendteuerlustige Bürgerreporter in Erfüllung gehen. Noch vor Sonnenaufgang wurden wir mit dem Auto, die Fahrräder im Huckepack, und gefüllten Picknickkörbchen an der Einfahrt zur Oranienbaumer Heide abgesetzt. Los ging unsere Tour durch den noch sehr kühlen...

21 Bilder

keine Angst vor großen Tieren 2

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 05.04.2016 | 83 mal gelesen

Wenn es sich um Konik-Pferde handelt, braucht man wirklich keine zu haben. Dies stellten mein Mann und ich gestern bei einer Fahrradtour durch die Oranienbaumer Heide fest. Das Wetter war durchwachsen- wir starteten trotzdem zu einer schönen und ereignisreichen Tour. Schon nach ca. 400m Fahrt, endete diese abrupt, denn 100m vor uns kreuzten plötzlich trabende und laut wiehernde Konik-Pferde unseren Weg. Wir stellten...

25 Bilder

Friedliches Nebeneinander 6

SUSANNE MEIER
SUSANNE MEIER | Raguhn-Jeßnitz | am 14.03.2016 | 190 mal gelesen

Nicht nur Konik- Pferde sondern auch Heck- Rinder sorgen für eine natürliche Landschaftsgestaltung in einem ehemaligen militärischem Sperrgebiet: der Oranienbaumer Heide. Am verganenen Samstag hatte ich das Glück, bei einer Radtour eine kleine Herde dieser Rinder zu entdecken und zu beobachten. Für mich ein unbeschreibliches Erlebnis, diese Tiere im friedlichen Nebeneinander mit den Konik-Pferden zu erleben. Wer...

25 Bilder

in der Oranienbaumer Heide 4

Gerd Born
Gerd Born | Oranienbaum-Wörlitz | am 01.07.2013 | 424 mal gelesen

Oranienbaum: Oranienbaumer Heide | mit Michel und den Nachbarskindern Emilia und Emma waren wir heute in der Oranienbaumer Heide und haben dabei sogar die scheuen und selten zu sehenden Heckrinder und Konikpferde gesehen und das sogar aus einer Entfernung von ca. 500 m, was schon sehr nah bedeutet. Nebenbei gab es eine Menge Scheckenfalter, auch Perlmutterfalter genannt, Walderdbeeren und eine Menge frischer Luft um die Nase. So hat dieser Ausflug allen...