Maifeier

11 Bilder

Maifeier

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 02.05.2018 | 16 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen |  Auch in diesem Jahr lud der DGB zur obligatorischen Maifeier am Frauenzentrum ein. Unter dem Motto "Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit" sprach Sonja Dif von der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie, nachdem Bettina Kutz die Veranstaltung offiziell eröffnet hat. Anschließend hielten Oberbürgermeister Armin Schenk und Landrat Uwe Schulze ihre Grußworte. Bei strahlendem Sonnenschein, blauen Himmel,...

18 Bilder

1. Mai-Feier lockte hunderte Gäste ans Frauenzentrum

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 02.05.2017 | 58 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Auch in diesem Jahr fand die obligatorische Maifeier des DGB am Frauenzentrum Wolfen statt. Unter dem Motto "Wir sind viele. Wir sind eins." sprach Sylke Teichfuß (stellvertretende Landesbezirksleiterin der IG BCE Landesbezirk Nordost), nachdem Bettina Kutz die Veranstaltung eröffnete. Grußworte kamen zudem vom Oberbürgermeister der Stadt Bitterfeld-Wolfen Armin Schenk und dem Landrat Uwe Schulze. Nach zwei...

1 Bild

Maifeier in Bitterfeld-Wolfen

'Frauen helfen Frauen' e.V.
"Frauen helfen Frauen" e.V. | Bitterfeld-Wolfen | am 07.04.2017 | 21 mal gelesen

Bitterfeld-Wolfen: Frauenzentrum Wolfen | Der DGB lädt unter dem Thema "Wir sind viele. Wir sind eins." auch dieses Jahr wieder zur Maifeier ein. Am 1. Mai 2017 gibt es von 10 bis 13 Uhr am Frauenzentrum Wolfen ein interessantes und buntes Programm. Es spricht: Sylke Teichfuß (stellvertretende Landesbezirksleiterin IG BCE Landesbezirk Nordost) Eröffnung und Grußwort: Bettina Kutz (Vorsitzende DGB-Kreisverband Anhalt Bitterfeld) Armin Schenk...

8 Bilder

1. Mai in Halle......... 2

Annette Funke
Annette Funke | Halle (Saale) | am 07.05.2015 | 89 mal gelesen

...auf dem Marktplatz in Halle war einiges los am 1. Mai--der Kampf - und Feiertag wurde ordentlich gewürdigt. Der Oberbürgermeister hat gesprochen, die Kibitzensteiner haben einiges zum Besten gegeben...u.v.m. Eine kleine Anzahl an Bildern sprechen für sich.