NATO

1 Bild

Will Merkel Krieg? * 5

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 24.02.2018 | 110 mal gelesen

* Veröffentlicht in: Kampagnen / Tarnworte / Neusprech, Militäreinsätze/Kriege "Während ihrer Regierungserklärung im Bundestag fordert Bundeskanzlerin Angela Merkel die europäischen Staaten zur Einmischung in den Syrienkonflikt auf. Ein Beitrag von Wolfgang R. Bischoff – Autor und Journalist. Angela Merkel, die üblicherweise nicht eine Freundin öffentlicher Festlegungen ist, hat in ihrer heutigen Regierungserklärung...

1 Bild

Abgaben von NATO-Mitgliedern werden für die Selbst-PR des Bündnisses ausgegeben 2

Martin Hochmeister
Martin Hochmeister | Gerbstedt | am 19.02.2018 | 22 mal gelesen

Die NATO-Leitung startete Anfang 2018 das Programm der Informations- und diplomatischen Begleitung der Tätigkeit, die auf die Verstärkung der kollektiven Sicherheit in Europa gerichtet ist. Drin steht unter anderem der Plan der offiziellen Treffen von NATO-Beamten: "Im Ablaufplan vom stellvertretenden NATO-Generalsekretär, Tacan Ildem, muss die Zeit für 30 Treffen mit den Vertretern der politischen Parteien und...

1 Bild

Nato-Verteidigungsausgaben: Gabriel rebelliert gegen Tillerson* 1

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 04.04.2017 | 43 mal gelesen

Gut so, Herr Außenminister! * https://www.gmx.net/magazine/politik/nato-verteidigungsausgaben-gabrielrebelliertgegentillerson-32249614 "Weiß gar nicht, wo wir die ganzen Flugzeugträger hinstellen sollen": Außenminister Gabriel hat seinem US-Kollegen Tillerson eine Abfuhr erteilt. Dieser fordert einen Zeitplan, wie Deutschland seine Militärausgaben erhöht. Der o. g. Artikel von Markus Becker ist nicht nur wegen...

1 Bild

O, wie schön! 12

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 07.07.2016 | 116 mal gelesen

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) informiert den Bundestag heute über die deutsche Strategie beim bevorstehenden Nato-Gipfel in Warschau. Sie hatte sich kürzlich dafür stark gemacht, die deutschen Verteidigungsausgaben zu erhöhen. Deutschland kommt dem Nato-Ziel bei den Verteidigungsausgaben voraussichtlich auch in diesem Jahr nicht näher. Das Militärbündnis möchte, dass die Mitgliedstaaten ihre...

1 Bild

Gedanken zur Weltpolitik 6

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 03.07.2015 | 143 mal gelesen

Die NATO hat sich im östlichen Teil des Bündnisgebietes bis an die Grenzen von Russland ausgedehnt, obwohl die NATO-Russland-Grundakte aus dem Jahr 1997 das nicht vorsieht. Deshalb löst diese Situation in Russland Besorgnis aus und führt zu solchen Gegenmaßnahmen. Wenn derzeit eine schnelle Eingreiftruppe der NATO in Polen den Ernstfall mit einer 5000 Mann starken Truppe probt und sich sogar die Bundeswehr daran beteiligt,...