Wandertipp

4 Bilder

Imposante Felsformation 2

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 28.06.2018 | 63 mal gelesen

Halberstadt: Gläserner Mönch | Der " Gläserne Mönch " ist ein Aussichtsfelsen auf dem Thekenberg bei Halberstadt. Mit etwas Phantasie kann man hier den Mönch mit Kapuze erkennen. Es ist eine Sandsteinformation und der nordwestlichste Ausläufer der " Teufelsmauer ". In früherer Zeit wurde er " Thorstein " genannt. Der Fels wirkt bei entsprechendem Licht gläsern, darum heißt der " Thorstein " heute "Gläserner Mönch ". Wenn man die 169 Stufen erklommen...

24 Bilder

Auf TRIAS-Tour rund um Nebra - ❷ Geopfad Steinbruchweg Unstruttal 1

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Nebra (Unstrut) | am 09.05.2018 | 46 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Steinbruchweg | Bei traumhaftem Frühlingswetter wollte ich mit meinem Sohn in drei Tagen möglichst viel erkunden, von dem worüber Manfred W. über seine Heimat seit  2012 in unzähligen Artikeln ausführlich berichtet hat. Schaut selbst ob es mir etwas gelungen ist – und Manfred verzeih mir bitte, dass es sicher in Deinem „Jagd-gebiet“ zu Wiederholungen kommen wird. Aber schon in der Schule habe ich gelernt, wie wichtig Wiederholungen zur...

13 Bilder

Zehn Jahre nach dem Orkantief «Kyrill» 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 04.11.2017 | 46 mal gelesen

Harztor: Poggenbergturm | das am 10.01.2007 über Deutschland raste, soll von der Schneise, die der Sturm durch den Nationalpark Harz schlug, nicht mehr viel zu sehen sein. Ungeachtet dessen unternahmen wir im Februar 2007 eine abenteuerliche aber interessante Rundwanderung im Südharz vom Hufhaus zur Talsperre Neustadt/Harz, der Burgruine Hohnstein und zurück über den Poggenbergturm. Der Stahlgitter-Aussichtsturm auf dem 601 m hohen Poppenberg...

49 Bilder

Tyssaer Wände - Zwischen Sanduhren und Bienenstöcken - Teil 2 "Die Großen Wände" 5

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 15.11.2015 | 138 mal gelesen

Tisá (Tschechische Republik): Tiské stěny | Mit Phantasie immer wieder neue Felsfiguren entdeckt Nachdem ich die Kleinen Wände umrundet hatte, wanderte ich dann nach 13:30 Uhr zu Füßen der Großen Wände weiter. Von den überwiegend vertretenen Birken waren schon alle Blätter ab, doch gerade dadurch hatte man einen guten Durchblick auf die verschiedenartigen Felsgebilde, auch wenn es zwischen den Felsen hier auf der Nordseite noch düsterer, ja fast gespenstig war. Am...

42 Bilder

Tyssaer Wände - Zwischen Sanduhren und Bienenstöcken - Teil 1 "Die Kleinen Wände" 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 14.11.2015 | 89 mal gelesen

Tisá (Tschechische Republik): Tiské stěny | Kraxelei in der bizarren Felsenstadt Tiské stěny Diese liegt nördlich des Ortes Tisá im westlichsten Ausläufer des LSG Elbsandsteingebirges auf tschechischer Seite. Diese Elbsandsteinfelsen sind ein Teil der ausgedehnten Sandsteinplatte, die vor rund 90 Millionen Jahren in der Kreidezeit entstand. Am höchsten Punkt erreichen die Tyssaer Wände 613 m ü.d.M. und in der Länge geht es fast einen Kilometer in Richtung Osten,...