Wintersonnenwende

17.12.2016 - Unstrutbahn - Sonderzüge

Ingo Heidenreich
Ingo Heidenreich | Nebra (Unstrut) | am 15.12.2016 | 7 mal gelesen

Am 17.12.2016 verkehren zum letzten Mal in diesem Jahr ausgewählte Sonderzüge nach Roßleben und Donndorf. Hierbei werden die regulären Züge von Naumburg Ost einfach nach Roßleben und Donndorf verlängert. Zwischen Wangen und Donndorf gilt ein Sondertarif. Eine vorherige Reservierung ist nicht notwendig. Die Züge starten in Naumburg Ost um 12.35 Uhr und um 19.35 Uhr in das Unstruttal. Ab Donndorf geht es um 14.04 Uhr und um...

4 Bilder

Wintersonnenwende 4

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Halberstadt | am 21.12.2014 | 90 mal gelesen

Die Wintersonnenwende findet 2014 am 22. 12. 2014 statt. Zur Wintersonnenwende erreicht die Sonne auf der Nordhalbkugel der Erde die geringste Mittagshöhe über dem Horizont. Wir haben also morgen den kürzesten Tag und die längste Nacht. Da ab 22. Dezember die Tage wieder länger werden, war die Wintersonnenwende in frühmittelalterlichen Kulturen ein wichtiges Fest. Möchte Euch den heutigen Sonnenaufgang zeigen.

19 Bilder

Sonnenobservatorium und Schloß von Goseck - Ausflugstipp ! 8

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Goseck | am 23.12.2012 | 1891 mal gelesen

Goseck: Manni57 | Die Kreisgrabenanlage von Goseck (auch Sonnenobservatorium von Goseck) ist eine jungsteinzeitliche Ringgrabenanlage am nordwestlichen Ortsrand von Goseck (Burgenlandkreis) in Sachsen-Anhalt. Sie wurde 1991 bei einem Erkundungsflug durch den Luftbildarchäologen Otto Braasch zufällig entdeckt. Die vor etwa 7000 Jahren errichtete Anlage wird als das bisher älteste entdeckte Sonnenobservatorium der Welt bezeichnet.Von Juni bis...

1 Bild

Guten Morgen und Willkommen in der Neuen Welt - der letzte Halbmond der alten Welt ! 10

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Nebra (Unstrut) | am 21.12.2012 | 205 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss