Wirtschaft

7 Bilder

Neue Bilder 2

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 26.04.2018 | 115 mal gelesen

vom Neubau Gropiusallee 53 ff. der Dessauer Wohnungsgenossenschaft Noch stehen die Gerüste. Die Autos und Fahrzeuge  verschiedener Firmen wechseln sich ab. Aber der Schutzzaun an der Straße ist bereits teilweise abgebaut. Es gibt mehr zu sehen.

1 Bild

Frisch vom Erzeuger- Bauernmarkt

Siegfried Müller
Siegfried Müller | Wittenberg | am 22.04.2018 | 34 mal gelesen

Auch früher schon Bauernmarkt in wittenberg  Sehr schön, der 2. Bauernmarkt in Wittenberg aber sachlich nicht ganz richtig! In den neunziger Jahren wurde in der Kreisverwaltung eine ABM -Maßnahme ins Leben gerufen, die sich als Ziel gestellt hatte, einen Produktkatalog mit allen Erzeugern zu  erarbeiten, in dem auf über 20 Seiten genau aufgelistet war, wer in der Region wo, was  an Frischeerzeugnissen anbaut,...

1 Bild

intelligente Wegbeleuchtung 2

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 20.04.2018 | 33 mal gelesen

An dem straßenbegleitenden Radweg zwischen dem Ortsausgang von Bernburg und der Hochschule Anhalt in BBG-Strenzfeld ist eine innovative Lösung für die Wegbeleuchtung entwickelt worden. Mittels einer aufwändigen Elektronik wurde erreicht, daß nur die Straßenlampe leuchtet, die  gerade von einem Fußgänger oder Radfahrer passiert wird.

31 Bilder

Einer muss weichen !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 17.04.2018 | 111 mal gelesen

Wittenberg hat zwei Speicher und einer davon muss weichen. Gemeint ist der Getreidespeicher westlich des Elbe - Gewerbeparks. Laut Pressemitteilung soll Mittelfristig auf dem Terrain zwischen den Straßen Neun Linden und An der Elbe ein neues Wohngebiet entstehen. Bereits gestern ( 16. April 2018 ) wurde mit einem Spezialkran der Abriss begonnen. Um 15. 00 Uhr konnte man solche  Bilder vom Abriss sehen. Nun Bilder vom 2....

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Messe 2018

Joachim Brehme
Joachim Brehme | Quedlinburg | am 16.04.2018 | 13 mal gelesen

Auch in diesem Jahr nahm eine Delegation des Freundschaftsvereins Quedlinburg - Aulnoye-Ameriesan der Gastronomiemesse teil. Zahlreiche Aussteller präsentierten abwechslungsreich ihre Waren bzw. machten mit Ausführungen rund um die ernährung auf sich aufmerksam. für die Kleinen gab es Streichelzoo, kleine Wettkämfe sowie eine garten schau. Die Quedlinburger boten Schmalzbrote, Kartoffelpuffer und Lokale Getränke an. Auch...

Bis 2030 kein Fernverkehr in Dessau-Roßlau, auch danach ungewiss.

Axel Diesel
Axel Diesel | Dessau-Roßlau | am 14.04.2018 | 30 mal gelesen

Dessau-Roßlau bleibt weiterhin vom Fernverkehr der Deutschen Bahn abgehängt. Bitterfeld-Wolfen bald stündlich nach Hamburg sowie zweistündlich nach München/Frankfurt. Lutherstadt Wittenberg bald mit ebenfalls mehr Fernverkehr, wie weit dieser ausgeweitet wird, weiter unklar. sobald weitere Informationen vorliegen, werde ich diese sofort hier veröffentlichen. Köthen(Anhalt) auch bald wieder stündlich per IC...

12 Bilder

Wasserschloss Großpaschleben 3

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 13.04.2018 | 80 mal gelesen

Trotz des wechselhaften Wetters habe ich heute eine Fahrradtour zum Wasserschloss in Großpaschleben bei Köthen im Osternienburger Land unternommen. Da das von einem Teich umschlossene Wasserschloss heute Bestandteil der Amalienhof Pflegezentrum Dessau ist und als Seniorenheim genutzt wird, konnte ich natürlich nur Bilder von der Außenansicht schießen. Der jahrhundertealte Guts- und Landadelssitz der Familie von Wuthenau wurde...

3 Bilder

Und das fast jeden Tag !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 11.04.2018 | 14 mal gelesen

Fast jeden Tag rollen Züge beladen mit schicken Autos an unserer Stadt vorbei.Wohin geht die Reise der Autos ?

Anzeige
Anzeige

Weltpolitik

wolfgang Langer
wolfgang Langer | Halle (Saale) | am 31.03.2018 | 8 mal gelesen

Ja das was Europa mit Russland macht sind für mich Spiele die in den Kindergarten gehören. Diese Leute sind für mich keine Machthaber. Putin soll den Gashahn abdrehen. Dann wird Europa und die Amis schon sehen.. Ich finde es gut das jetzt Amerika und Korea etwas vernünftig sind. Aber diese Spiele..Flugzeug aus Russland durchsucht...Was soll diese Scheiße....Und alle schauen wieder zu was in der Welt passiert

1 Bild

MDR um Vier 10

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 28.03.2018 | 169 mal gelesen

Aschersleben: Kleingartensparte Froser Straße | Am Donnerstag, 29.3.2018 wird in der Sendung des MDR MDR um Vier das diesjährige Vorhaben zum Tomatenanbau in Aschersleben vorgestellt. Im vergangenen Jahr haben wir erstmals in einem besonderen Beet Tomaten angebaut, die in Mitteldeutschland gezüchtet worden sind. Es geht um die Zeiten von Ende des 19. Jahrhunderts bis heute. So konnten 36 Sorten gefunden werden, die hier ihre Heimat haben. Die älteste die...

39 Bilder

Das Wasser ist eine kostbare Ressource und ein wichtiges Heilmittel 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 22.03.2018 | 63 mal gelesen

Traditionell am Weltwassertag wurde bei nicht angenehmen Wetter in der Kurstadt Bad Schmiedeberg die Freiluft - Kneipp - Saison 2018 eröffnet. Dazu wurde das Tretbecken mit dem Heilwasser des Margarethen- Brunnens gefüllt.2008 wurde das erste mal das Anwassern in der Kurstadt veranstaltet, Es ist immer ein Anziehungspunkt für Besucher aus nah und fern. Gern besucht wird auch das Kneipp - Therapie -Zentrum, eine Oase der...

3 Bilder

Altes Haus und neues Leben 2

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 20.03.2018 | 166 mal gelesen

Aschersleben: Firma Drosihn(ehemals) | Wieder wurde in unserer Stadt ein historisches Haus einer neuen Nutzung zugeführt, die Mitteldeutsche Zeitung berichtete darüber. Die Lindenstraße in unserer Stadt wird geprägt von einigen Villen, die einst bedeutende Bürger erbaut haben und auch ihre Firmen dort ansiedelten. Einst war unsere Heimatstadt auch Sitz einiger wichtiger Samenzuchtbetriebe. Das trockene milde Klima im Regenschatten des Harzes machte das gut...

5 Bilder

Schiffsverkehr auf der Elbe

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 13.03.2018 | 31 mal gelesen

Da würde ich auch gern einmal mitfahren.Bei solch einer Schiffsfahrt kann man sicher vieles entdecken.

2 Bilder

Mit Hybrid-Anwendungen lassen sich Lärm- und Abgasemissionen in Städten von Bussen und Nutzfahrzeugen senken

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Mühlbeck | am 13.03.2018 | 9 mal gelesen

(TRD/MID) Wer an verkehrsreiche Innenstädte denkt, hat bei der einen oder anderen wahrscheinlich eine gewaltige Dunstglocke vor Augen. Ob nun Umweltplaketten oder schrittweise eingeführte Dieselfahrverbote – die Luftqualität wird auch nach dem Richterspruch in Leipzig nicht so schnell besser, wie die Verantwortlichen es gern hätten. Und auch wenn in naher Zukunft die Pkw sauberer werden, gibt es ja noch weitere...

13 Bilder

Ein Wechsel !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.03.2018 | 27 mal gelesen

Dies konnte ich bei meinem Aufenthalt am Bahnhof Bitterfeld feststelle.Warum dieser Wechsel  kann ich leider nicht sagen.

2 Bilder

Kreativ sein kann man überall … 2

Waltraud Eilers
Waltraud Eilers | Naumburg (Saale) | am 07.03.2018 | 58 mal gelesen

… selbst beim Ausräumen der Spülmaschine:))).

3 Bilder

nie genutzte Eisenbahnbrücke bei Cölbigk 1

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 05.03.2018 | 83 mal gelesen

Die Brücke über die Wipper wurde in den sechziger Jahren des vorigen Jahrhunderts westlich von Cölbigk von Häftlingen des DDR-Strafvollzuges in Zwangsarbeit  zum schnelleren Transport von zum Export vorgesehenen Kalisalz auf dem Schienenweg errichtet. Bis jedoch die neue Eisenbahnlinie durch die üblichen planwirtschaftlichen Schwierigkeiten fertiggestellt werden konnte war mehr Bauzeit vergangen als...

19 Bilder

alte Bunkeranlagen auf dem Walkhügel bei Ilberstedt 2

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 03.03.2018 | 369 mal gelesen

Bereits in meinem Beitrag vom 14.02.18 hatte ich auf Relikte alter Bunkeranlagen auf dem Walkhügel hingewiesen. Dem Vernehmen nach dienten die drei dort befindlichen und nicht miteinander verbundenen Bunker während des 2.Weltkrieges als Standort für die Luftbeobachtung einfliegender Feindverbände mit Ziel Junkers-Werke und Luftwaffenstandort Bernburg. Etwas weiter nördlich auf der sogenannten Hohen Warte befand sich dann...

1 Bild

Dieselfahrzeuge oder bald Alternative? 2

Dieter Gantz
Dieter Gantz | Querfurt | am 01.03.2018 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Probierrabatt (?) 4

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau-Roßlau | am 28.02.2018 | 75 mal gelesen

oder: Warum einfach, wenn ´s auch kompliziert geht? oder Schlimmeres (?) Probierrabatt  habe ich heute zum ersten Mal auf einer Büchse Erbsen-Eintopf gelesen und mir eingebildet, dass ich die um den einen Euro billiger bekomme. Denkste! Die Verkäuferin verwies mich nur auf das Internet. Zu Hause sah ich mir den vierseitigen Aufkleber an, erfuhr dass ich den Euro einmalig von der Herstellerfirma zurück bekommen...

Grippewelle in Deutschland

Jürgen Thomas
Jürgen Thomas | Eisleben | am 28.02.2018 | 10 mal gelesen

Ich habe heute einen Bericht im MDR Fernsehen über die Grippewelle in Halle gesehen.Viele Patienten mussten stationär wegen der schwere ihrer Erkrankung behandelt werden. Allen eine gute Besserung. Was mich bei diesem Beitrag erschreckte,war die Mitteilung,das bei der Impfung gegen die Grippe ein Wirkstoff weniger gespritzt wurde,aus Kostengründen bei gesetzlich Versicherten und gerade  dieser hätte geholfen. Nun man weiß nie...

10 Bilder

Entschlammt

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 24.02.2018 | 29 mal gelesen

Der Wassergraben entlang der Andreasbreite und evangelische Akademie wird wieder entschlammt. Überrascht war ich als ich einen Bagger im Graben sah. Ein Spezialbagger macht dies möglich.

2 Bilder

Waffenlieferungen nach Syrien: Wer, was und wozu?

Klaus Mainz
Klaus Mainz | Abstdorf | am 22.02.2018 | 10 mal gelesen

2017 hat die internationale Organisation "Amnesty International" den Bericht veröffentlicht, aus dem folgt, dass die Kämpfer des Islamischen Staates (IS) über eine große Menge Waffen verfügen. Laut Angaben von Menschenrechtlern wären die Hauptlieferanten der Waffen seit vielen Jahren die USA und ihre Verbündeten. Die Waffen waren für die Freie Syrische Armee (FSA) bestimmt, doch "ist es so gekommen", dass sie den Terroristen...

6 Bilder

Bahnsteigbarriere Bahnhof Ilberstedt

Kurt Kuchinke
Kurt Kuchinke | Ilberstedt | am 20.02.2018 | 41 mal gelesen

Bei dem derzeitigen Zustand des übrigen Bahnhofsgeländes in Ilberstedt war ich doch etwas verwundert, wofür die Deutsche Bahn AG denn offensichtlich doch noch finanzielle Mittel investiert. Während der Bahnhof mehr und mehr verfällt, hat man den Versuch gestartet mittels einer ganz sicher nicht preiswerten, elektronisch gesteuerten Barriere den Zugang zu den Gleisen nur dann zu ermöglichen, wenn auch ein Zug...

1 Bild

Abgaben von NATO-Mitgliedern werden für die Selbst-PR des Bündnisses ausgegeben 2

Martin Hochmeister
Martin Hochmeister | Gerbstedt | am 19.02.2018 | 22 mal gelesen

Die NATO-Leitung startete Anfang 2018 das Programm der Informations- und diplomatischen Begleitung der Tätigkeit, die auf die Verstärkung der kollektiven Sicherheit in Europa gerichtet ist. Drin steht unter anderem der Plan der offiziellen Treffen von NATO-Beamten: "Im Ablaufplan vom stellvertretenden NATO-Generalsekretär, Tacan Ildem, muss die Zeit für 30 Treffen mit den Vertretern der politischen Parteien und...