Wittenberger Denkmal " Flüchtlingsboot " in Brand

Das Flüchtlingsboot das zur Weltausstellung Reformation am Schwanenteich aufgestellt worden war ist in der Nacht zum Samstag  in Brand gesetzt wurden. Das Feuer hat die Steuerkabine des Bootes vollständig zerstört und den Rumpf stark beschädigt.

Mögen die Täter schnell gefasst und hart bestraft werden !

Dies war ein Angriff gegen ein Mahnmal der Menschlichkeit, gegen ein Erinnerungsmal für Menschlichkeit und Nächstenliebe.

0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.