16. Wittenberger Erlebnisnacht

Am heutigen Sonnabend ( 18. August 2018 ) begrüßte wieder der Feuerteufel die Besucher der Wittenberger Erlebnisnacht. Es gab an verschiedenen Orten Kunst zum Hören und Schauen. So im Cranachhaus die Dauerausstellung Cranachs Welt, Haus der Geschichte die Ausstellung Deutsche aus Russland Geschichte und Gegenwart, oder im Futurea Science Center die Sonderausstellung Arbeitswelten - im Stickstoffwerk Piesteritz u.a.m.. Zum Hören gab es im Weberhaus lebendiger fröhlicher Irish Folk oder im Alte Canzley / Garten gab es von der Suffy Sand Combo Rock´n´Roll Klänge zu hören. Im Tierpark gab es Magie und Zauberei für Kinder.

Hier ein paar Eindrücke von der Wittenberger Erlebnisnacht.
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.