Architektur deluxe

Damit meine ich das Landgericht Halle/Saale. Es wurde vom Architekten Paul Thoemer entworfen und ist einer der " bedeutendsten architekturgeschichtlichen Justizpaläste der Wilhelminische Zeit ! " Nach seiner Sanierung 2005, gehört es wieder zu de architektonischen Attraktionen von Halle/Saale, wie man an den nachfolgenden Fotos auch erkennen kann.
Allein zwei Stunden verbrachte ich nicht im Gerichtssaal , Sondern im eindrucksvollen Treppenhaus mit der gewölbten  Kuppelhalle. Unterschiedlich farbig gefasste Sandsteinstützen tragen das 24 Meter hohe schwebende Gewölbe. Die Treppenläufe, die diffizilen Farbgestaltungen und vieles mehr hat mich sehr begeistert.Dabei hab ich noch nicht einmal die gestalteten Gerichtssäle gesehen.

Hier meine eingefangenen Eindrücke
1
1
1
1
1
1
2
1
2
1
1
2
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
10 Kommentare
5.262
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 16.11.2017 | 08:14   Melden
18.334
Peter Pannicke aus Wittenberg | 16.11.2017 | 08:52   Melden
10.359
Siegfried Behrens aus Halberstadt | 16.11.2017 | 17:29   Melden
7.991
Ellen Röder aus Alsleben (Saale) | 19.11.2017 | 10:55   Melden
3.628
Lothar Teschner aus Merseburg | 20.11.2017 | 16:23   Melden
55
Thomas Pareigis aus Wittenberg | 21.11.2017 | 09:12   Melden
18.334
Peter Pannicke aus Wittenberg | 22.11.2017 | 02:46   Melden
800
Gabriele Degen aus Halle (Saale) | 22.11.2017 | 14:49   Melden
18.334
Peter Pannicke aus Wittenberg | 22.11.2017 | 21:54   Melden
33
Jens Lammel aus Löbejün | 27.11.2017 | 20:23   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.