Eröffnung 24. Stadtfest " Luthers Hochzeit " in Wittenberg

Heute  ( 8. Juni 2018 ) pünktlich 17. OO Uhr eröffnete auf dem historischen Marktplatz Bürgermeister Christian Beyer ( Oberbürgermeister Torsten Zugehör ) das dreitägige Stadtfest. Das Fest erinnert an die Hochzeit des ehemaligen Mönch Martin Luther mit der aus einem Kloster entflohenen Nonne Katharina von Bora im jahr 1525. Die Eröffnungszeremonie begann mit der Begrüßung der entflohenen Nonnen ( Schülerinnen des Luther Melanchthon Gymnasium ) darunter Katharina von Bora - durch den Bürgermeister Christian Beyer, Ratsherren , den Wittenberger Fanfarenzug, den Stadtherold und viel Volk. Hunderte Wittenberger und Gäste aus Nah und Fern nahmen bei hochsommerlichen Temperaturen teil. Der Hochzeitskranz wurde aufgezogen von der Wittenberger Stadtwache die ihr 20-jähriges Gründungsjubiläum feiert.

HIGHLIGHT am 9. Juni 2018 14.00 Uhr ist der große historische Festumzug Luthers Hochzeit. Martin und Katharina werden von über 2000 Hochzeitsgästen durch die Altstadt begleitet.
                             
                    Jubel - Jubel !

Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich von der großartigen Feststimmung.




0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.