Nächste Station ist Torgau

Junggesellenabschied sorgte für Trübel in der Wittenberger Collegienstraße, Dieser Abschied ist ein Hochzeitsbrauch, bei dem Verlobte getrennt vom jeweiligen Partner vor der eigenen Hochzeit geschlechtergetrennt feiern.Bereits seit den frühen Morgenstunden waren sie schon unterwegs.

Glückwunsch für die kommende Hochzeit !
0
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.