der schöne Märzenbecher

Märzenbecher im Garten
Der streng unter Naturschutz stehende Märzenbecher (Leucojum vernum), der oft mit dem Schneeglöckchen verwechselt wird, gehört zur Familie der Amaryllisgewächse und bildet unterirdische Zwiebeln aus.Im Volksmund wird der Märzenbecher auch gern Märzglöckchen, Waldschneeglöckchen, Frühlings-Knotenblume oder großes Schneeglöckchen genannt. Den Namen Frühlings-Knotenblume erhält der Märzenbecher

Informationsquelle: Gartendialog.de
2
2
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
4 Kommentare
18.092
Lothar Wobst aus Bitterfeld-Wolfen | 21.03.2018 | 17:35   Melden
11.129
Ralf Springer aus Aschersleben | 21.03.2018 | 22:41   Melden
3.819
Lothar Teschner aus Merseburg | 22.03.2018 | 11:56   Melden
9.419
Willgard Krause aus Wittenberg | 22.03.2018 | 14:36   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.