die Schwebfliege

Schwebfliegen im Garten
Die Flugkünstler unter den Insekten sind die eleganten Schwebfliegen. Mit bis zu 300 Flügelschlägen in der Sekunde können sie kolibrigleich in der Luft stehen. Sie manövrieren blitzartig, sind ebenso schnell im Vorwärts- wie im Rückwartsgang.
Aus menschlicher Sicht wesentlich sympathischer, weil nützlicher, sind die räuberischen Schwebfliegenlarven. Immerhin rund hundert heimische Arten haben sich auf das Vertilgen von Blattläusen spezialisiert, darunter auch die Larven der Hainschwebfliege alias Winterschwebfliege. Obwohl nur wenige Milligramm leicht, zieht die Winterschwebfliege wie die Sumpfschwebfliege und die Großstirnschwebfliege im Herbst nach Süden und kehrt im Frühjahr wieder zurück; dabei werden sogar die Alpen überquert. In milden Lagen überwintern manche Weibchen aber, sodass man sie selbst an sonnigen Wintertagen antreffen kann.
Ihre mehrere hundert Eier legt die Winterschwebfliege gezielt unmittelbar an Blattlauskolonien, so dass die madenartigen Larven einen reich gedeckten Tisch vorfinden. Die Larve macht zwei Häutungen durch und entwickelt dabei von Mal zu Mal größeren Appetit. Bis sie sich schließlich verpuppt, verspeist die Schwebfliegenlarve innerhalb von nur zehn Tagen mehrere hundert Blattläuse. Aus der Puppe schlüpft schließlich nach einer Woche die fertige Schwebfliege.

Winterschwebfliegenlarven werden inzwischen auch zur biologischen Schädlingsbekämpfung eingesetzt. Der Versandhandel bietet Einheiten zu je 500 Eiern an - mit Getreideblattläusen als Reiseproviant, falls unterwegs schon Larven schlüpfen sollten. Die Schwebfliegenlarven werden bisher nahezu ausschließlich im Erwerbsgartenbau verwendet, könnten aber natürlich auch im Privatgarten ihren Dienst versehen. Einziger Wermutstropfen: An stark behaarten Pflanzen wie Tomaten oder Gurken sind die beinlosen Schwebfliegenlarven überfordert, weil sie ständig stecken bleiben. Hier kommen besser Marienkäfer- oder Florfliegenlarven zum Einsatz. (Quelle: Nabu.de)
3
3
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
6 Kommentare
11.038
Ralf Springer aus Aschersleben | 06.07.2018 | 21:28   Melden
11.038
Ralf Springer aus Aschersleben | 06.07.2018 | 21:28   Melden
9.412
Willgard Krause aus Wittenberg | 07.07.2018 | 12:01   Melden
5.428
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 08.07.2018 | 16:58   Melden
11.038
Ralf Springer aus Aschersleben | 08.07.2018 | 17:08   Melden
5.428
Waltraud Eilers aus Naumburg (Saale) | 08.07.2018 | 17:26   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.