Wittenberg: Reise

33 Bilder

Morgenstund im Reich der Enten und Schwäne

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | vor 1 Tag | 17 mal gelesen

Heute ( 16. November 2018 in der Früh ging es zum Teich auf den Elbwiesen. Diese herrlichen Eindrücke habe ich festgehalten.

14 Bilder

Was für ein super Sonnenuntergang

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

Heute ( 14. November 2018 ) gab es spektakuläre Bilder am Horizont zu sehen. Es sah aus als ob der Himmel brennt. Hier ein paar Schnappschüsse.

30 Bilder

Früh am Morgen

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | vor 3 Tagen | 17 mal gelesen

Was gibt es Schöneres , als früh am Morgen den Sonnenaufgang zu erleben. Der heutige Tag ( 14. November 2018 ) begann mit Nebel. Die Sonne hat sich durch den Morgennebel gekämpft und sorgt heute sicherlich für ein herbstlich schönes Wetter. So erlebte ich die kleine Morgenreise zur Elbbrücke !

18 Bilder

Eine Reise nach Ferropolis

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | vor 3 Tagen | 24 mal gelesen

Gemeint ist die Stadt aus Eisen ein Industriemuseum im ehemaligen Tagebau Golpa Nord in der Nähe des Ortes Gräfenhainichen. Bis zu Tausend Bergleute arbeiteten in Spitzenzeiten im Tagebau Golpa Nord. Heute bedeckt der Gremminer See die einzigste damalige Baggerlandschaft . Mittendrin, auf einer Halbinsel, liegt Ferropolis.Heute ist Ferropolis Museum, Industriedenkmal,Stahlskulptur, Veranstaltungsareal und Themenpark...

Anzeige
Anzeige
31 Bilder

Kleine Herbstreise 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 08.11.2018 | 40 mal gelesen

Nun verlieren die Bäume und Sträucher ( 8. November 2018 ) langsam ihr buntes Kleid. Doch noch klammern sich die letzten Blätter an Ästen und Zweigen. Der Laubteppich ist bereits ausgerollt. Auch die schönen bunten Herbst - Motive werden immer weniger. Bald ist alles grau in grau !

16 Bilder

Herbstromantik Schloss Kropstädt

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 09.10.2018 | 24 mal gelesen

Das Schloss Kropstädt in Kropstädt wurde zwischen 1855 und 1856 durch den damaligen Besitzer Friedrich Adolf Karl von Leipziger nach Plänen des Berliner Architekten Friedrich Hitzig im englischen -neugotischen Stil erbaut. Bereits 1150 stand an dieser Stelle die Wasserburg Liesnitz. Diese wurde 1358 von Wittenberger Bürgern gestürmt und zerstört. 1567 erfolgte der Neubau des Schlosses durch Moritz von Thümen.Das Schloss ist...

35 Bilder

Die Kronleuchter im Schloß Ballenstedt - und noch einige Bilder von unseren schöne Tag ! 5

Manfred Wittenberg
Manfred Wittenberg | Ballenstedt | am 09.10.2018 | 101 mal gelesen

Ballenstedt: Manni57 | Das Schloss Ballenstedt ist ein barockes Residenzschloss in Ballenstedt in Sachsen-Anhalt. Es war die Residenz der Fürsten von Anhalt-Bernburg und die Sommerresidenz der Herzöge von Anhalt, errichtet auf einer mittelalterlichen Burg- und Klosteranlage der Grafen von Ballenstedt. Die Anfänge der Burg sind nicht bekannt, archäologische Befunde zur Gründungszeit gibt es nicht. 1043 gründete Graf Esico in seiner Burg ein...

4 Bilder

Veranstaltungstipps des Tourismusverbandes Sachsen-Anhalt für Oktober

Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V.
Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V. | Magdeburg | am 02.10.2018 | 115 mal gelesen

Bunte Blätter – Oktober-Veranstaltungsreigen in Sachsen-Anhalt In den Herbstferien lädt die Arche Nebra zum „Steinzeit-Camp“ ein. Unter dem Motto „Feuer und Flamme“ widmet man sich vom 1. bis zum 5. und vom 8. bis 12. Oktober dem Überleben in der Steinzeit. Dazu gehören das Feuermachen, Feuersteinbearbeitung, Lederarbeiten, Backen und vieles mehr. Jeweils von 10:00 bis 14:00 Uhr werden die Teilnehmer zu „experimentellen...

Anzeige
Anzeige
52 Bilder

Wittenberger Luther/ Melanchthon Wanderung 2018 - Ab Melanchthon Denkmal zum Melanchthon Denkmal

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 15.09.2018 | 61 mal gelesen

Gemeinsam mit Martin Luther ( Bernhard Naumann ) , Philipp Melanchthon ( Michael Schicketanz ) , Johann von Staupitz ( Wittenberger Oberbürgermeister Torsten Zugehör ) und Hofmusikus ( Hauptorganisator Rainer Schulz ) führte die diesjährige Tour 36 Kilometer durch die Elbaue. An dieser Wanderung nahmen über 40 Wanderfreudige bei herrlichem Sonnenschein teil. Die Tour führte über Pratauer Kienberge, Klitzschena, Bergwitz,...

3 Bilder

Veranstaltungstipps des Tourismusverbandes Sachsen-Anhalt für den August

Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V.
Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V. | Magdeburg | am 01.08.2018 | 107 mal gelesen

Sommerduft liegt in der Luft untermalt von schönen Tönen… "Das Tor steht offen - das Herz noch mehr" so lautet der Willkommensgruß der Zisterzienser zum 10. HarzerKlosterSommer, zu dem Sie bis zum 30. September bei sechs am Harzrand gelegenen ehemaligen Klöstern eingeladen sind. Die Faszination dieser authentischen Orte ist bis heute ungebrochen, bieten sie doch Momente zum Innehalten, für Genuss und Begegnung. Davon können...

27 Bilder

Kleine Reise vor der Haustür

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 19.07.2018 | 30 mal gelesen

Die heutige ( 18. Juli 2018 ) Reise ging nicht in den Süden, sondern vor der eigenen Haustür in Richtung Apollensdorf. Hier ein paar Eindrücke !

27 Bilder

Kleine Reise in die Natur !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 19.06.2018 | 22 mal gelesen

Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur. bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.                                                                          Alber Schweizer Auf der heutigen ( 18. Juni 2018 ) kleinen Reise in der Elbaue gab es viel zu sehen und zu beobachten. Hier ein paar erlebte Momente !   

1 Bild

Erdbeerzeit in Klaistow :)))) 3

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 10.06.2018 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Saalfelder Feengrotten 3

Willgard Krause
Willgard Krause | Wittenberg | am 04.06.2018 | 63 mal gelesen

.......man muss sie einfach mal in Natura gesehen haben

10 Bilder

Bayern - Hohenschwangau

Michael Hesselbarth
Michael Hesselbarth | Bitterfeld-Wolfen | am 24.05.2018 | 48 mal gelesen

Kurzausflug am südlichen Rand von Schwaben in Bayern mit einem Besuch an der Marienbrücke und dem Märchenschloss "Neuschwanstein".

14 Bilder

Auf TRIAS-Tour rund um Nebra - ❻ Hurra, ein echter Steinbruch 4

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Nebra (Unstrut) | am 18.05.2018 | 80 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Steinbruch | Am Ende unserer Runde auf dem oberen Steinbruchweg (❹) gab uns ein Ehepaar neben der Empfehlung noch zurück auf den unteren Steinbruchweg zu gehen noch eine „Geheimempfehlung“: „Wenn man südlich von Nebra, hinter der Bergkuppe links von der B250 auf einen Feldweg abbiegt, kommt man zu einen Steinbruch, wo zeitweilig - wohl für besondere Persönlichkeiten- noch Buntsandstein abgebaut wird“. Dieser Tipp war zu...

12 Bilder

Die Gartenbahn im Miniaturenpark 4

Siegfried Behrens
Siegfried Behrens | Wernigerode | am 13.05.2018 | 279 mal gelesen

Wernigerode: Miniaturenpark im Bürgerpark | Was wäre der Harz ohne seine Eisenbahnen Etwa 70 Modelle gehören zu der cirka 300 Meter langen Gartenbahn. Dabei sind : Modelle der Harzer Schmalspurbahn, der Rübelandbahn und der Halberstädter Straßenbahn. Zum Betriebsbahnhof gehören 10 Loks. Ein besonderer Anziehungspunkt sind die Bahnhöfe " Drei Annen Hohne " und der Bahnhof " Westerntor ". Hier begegnen sich Züge, sind Lokgeräusche zu hören und wartende...

35 Bilder

Berlin von der Spree aus gesehen 8

Lothar Wobst
Lothar Wobst | Bitterfeld-Wolfen | am 13.05.2018 | 283 mal gelesen

Berlin: 12587 | Berlin am 12.05.2018 Von Berlin -Friedrichshagen haben wir eine Schifffahrt nach Berlin - Mitte und wieder zurück unternommen. Es war sehr schön Berlin aus einer anderen Perspektive zu sehen. Einige Fotos möchte ich hier zeigen. Viel Spaß beim anschauen.

34 Bilder

Besuch in Trier - der Geburtsstadt Karl Marx 1

Gerd Horenburg
Gerd Horenburg | Aschersleben | am 04.05.2018 | 285 mal gelesen

Trier: Altstadt | Anlässlich des 200. Geburtstag des Philosophen Karl Marx möchte ich eine Auswahl Bilder von meinem Besuch in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands, veröffentlichen. Ein Rätselbild ist auch dabei.  In Trier sind noch heute deutlich die Spuren des Wirkens der Römer erkennbar. So stammt  das imposante Steintor, die bekannte Porta Nigra aus dem Jahre 170. Auch die Römerbrücke über die Mosel ist sehr beeindruckend. Weiter sind in...

5 Bilder

Veranstaltungs- und Ausflugstipps des Tourismusverbandes Sachsen-Anhalt für den Monat Mai 2018

Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V.
Tourismusverband Sachsen-Anhalt e. V. | Magdeburg | am 30.04.2018 | 85 mal gelesen

Der Mai ist gekommen … … und lockt ins Freie. „Pracht + Mythos“ gilt es, an der „Straße der Romanik“ zu entdecken. Aber erst mal wird es „kriminell“: bei der „Criminale“ in Halle vom 2. bis zum 6. Mai. Zu Europas größtem Krimifestival und Autorenkongress werden 250 Krimi-AutorInnen erwartet, die bei 60 Veranstaltungen zu erleben sind. Für Facettenreichtum sorgen die Benefizlesung des Halle-Doppels Stephan Ludwig und Peter...

27 Bilder

Fahrt ins Grüne !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 29.04.2018 | 35 mal gelesen

Der letzte Sonntag im Monat April ( 29. April 2018 ) war wieder ein sommerlicher Tag.Da ging es wieder hinaus in die Natur ! Meine Route ging über Mühlanger, Gorsdorf, Schützberg und Klöden. Hier ein paar Eindrücke.

38 Bilder

Zoo Leipzig - Paradies der Wildnis 2

marlit rendelmann
marlit rendelmann | Halle (Saale) | am 29.04.2018 | 74 mal gelesen

Der Zoologische Zoo Leipzig hat sich nach der Wende extrem, zur Freude der Besucher,  verändert. Naturnahe gestaltete Landschaften umschließt den gesamten Zoobereich. Die Leipziger Zoofläche hat eine Größe von 26 ha. Die angelegten Wege schlängeln sich durch parkartig wilde Landschaften. Rustikale gebaute Brücken und Aussichtsplattformen mit riesengroßen Sichtscheiben ebnen einen freien Blick zu den Tieren. In dieser...

27 Bilder

Eine kleine Rundreise .

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Zahna-Elster | am 23.04.2018 | 28 mal gelesen

Zahna-Elster: Woltersdorf | Meine kleine Rundreise ( 23. April 2018 ) führte über Woltersdorf, Rahnsdorf, Schönefeld und Kurzlipsdorf. In Woltersdorf schaute ich mir die Dorfkirche etwas näher an. Kirchendaten 1839 im klassizistischen Putzbaustil in der Schinkelnachfolge erbaute Kirche. 2012 konnte die Kirche sowohl innen als auch außen eine Grundsanierung erfahren. Mit ihrem neuen " Gesicht " schmückt sie Woltersdorf, dessen wechselvollen Geschicht...

1 Bild

Auf dem „Pfad der Muße und Erkenntnis“ Goor-Rügen ⑧A 6

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf-Brehna | am 12.04.2018 | 117 mal gelesen

Putbus: Hotel Badehaus Goor | Schnappschuss

10 Bilder

Vernichtender Fortschritt (Peenemünde)

Roland Worch
Roland Worch | Aschersleben | am 12.04.2018 | 72 mal gelesen

Peenemünde: Versuchsanstalten Peenemünde | . Man hat ein komisches Gefühl im Bauch wenn man die Versuchsanstalten Peenemünde (1936 bis 1945), dem damals größten militärische Forschungszentrum Europas, besucht. Auf einer Fläche von 25 km² arbeiteten dort bis zu 12.000 Menschen gleichzeitig an neuartigen Waffensystemen, wie etwa dem weltweit ersten Marschflugkörper und der ersten funktionierenden Großrakete (V1 & V2). Beide wurden als Terrorwaffen gegen die...