Wittenberg: Wirtschaft

2 Bilder

Luther Festspiele

Ingrid Schönemann
Ingrid Schönemann | Wittenberg | am 04.07.2018 | 23 mal gelesen

Als Wahlwittenbergerin lese ich aufmerksam Ihre Zeitung, lese Verbesserungen, Hinweise, Anregungen. Ich beobachte 'Luthers Hochzeit' die Vermarktung über Playmobil und vieles anderes. Die Lutherstadt Wittenberg - so habe ich festgestellt - ist immer noch in einigen Regionen absolut nicht bekannt. Das hemmt nicht nur den Tourismus, dem ich mich mit meinem Aparthotel Boardinghouse Wittenberg sehr verbunden fühle, sondern ich...

21 Bilder

Die Getreideernte 2018 hat begonnen !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 30.06.2018 | 23 mal gelesen

Am heutigen Nachmittag( 29. Juni 2018 ) konnte man in Richtung Österitz diese moderne Technik bei der Getreideernte beobachten. Die schon vereinzelt geernteten Schläge liegen im Ertrag deutlich unter den Erwartungen. Wir hier in Wittenberg warten immer noch auf einen anhaltenden Landregen !

6 Bilder

Wohin mit dem Leergut ? 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 23.06.2018 | 18 mal gelesen

Doch nicht so wie in der Leipziger Straße in Halle !

6 Bilder

Umgestaltung - Wittenberger Bahnhof - geht weiter !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 17.06.2018 | 26 mal gelesen

Auch bei Dunkelheit laufen die Bauarbeiten zur Vorbereitung der kommenden Unterführung auf der Ostseite ( Richtung Großer Parkplatz ) des Wittenberger Bahnhofs.

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

Neue Sehenswürdigkeit entsteht am Fuß des Wittenberger Bunkerbergs.

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.06.2018 | 18 mal gelesen

Hier erfolgt die denkmalgerechte Neugestaltung des " Universitätsparks " am Augusteum und Lutherhaus. Bereits werden die Wege des Parks angelegt.

9 Bilder

Am Schiffsanleger Klein Wittenberg - eine Baustelle.

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 31.05.2018 | 37 mal gelesen

Hier wird eine Hochwasserschutzmauer entlang der Promenade errichtet. Die Stadt errichtet die Mauer parallel zur Straße An der Elbe oberhalb der Böschung, um das dahinter liegende Wohngebiet vor Überschwemmungen durch die Elbe zu schützen. Laut Pressemitteilung hat die Hochwasserschutzmauer eine Länge von zirka 85 Metern, Höhe und Breite betragen jeweils 50 Zentimeter. Es ist Notwendig, denn beim Elbehochwasser 2013 stand in...

Diskussion zur Innenstadtproblemathik und kein Ende?!

Siegfried Müller
Siegfried Müller | Wittenberg | am 25.05.2018 | 13 mal gelesen

Wittenberg: Wittenberg | Fast täglich kann man in den Lokalnachrichten Beiträge über die  Probleme der Stadtentwicklung, der Parkplatzsituation, der leeren Schaufenster, der leeren Blumenkästen in der Innenstadt und deren " Verödung" lesen. Es wird diskutiert, es wird beraten, es wird vorgeschlagen und bewertet.  Führende Wirtschaftsfachleute, Stadträte, Bürger und Gäste schlagen vor, aber was hat sich konkret in den ersten 5 Monaten dieses Jahr...

5 Bilder

Immer wieder betroffen vom Hochwasser

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 15.05.2018 | 33 mal gelesen

Gorsdorf und andere Orte waren in der zurückliegenden Zeit immer wieder betroffen vom Hochwasser. Gorsdorf ist zur Zeit eine Großbaustelle, denn hier wird der Elsterdamm endlich auf Vordermann gebracht. Der Deich wird etwa 50 bis 60 Zentimeter höher und demzufolge auch breiter, wird mit Berme und Deichverteidigungswege versehen.Bis 2020 sollen alle Deiche im Land Sachsen Anhalt der Norm entsprechen

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Frisch vom Erzeuger- Bauernmarkt

Siegfried Müller
Siegfried Müller | Wittenberg | am 22.04.2018 | 27 mal gelesen

Auch früher schon Bauernmarkt in wittenberg  Sehr schön, der 2. Bauernmarkt in Wittenberg aber sachlich nicht ganz richtig! In den neunziger Jahren wurde in der Kreisverwaltung eine ABM -Maßnahme ins Leben gerufen, die sich als Ziel gestellt hatte, einen Produktkatalog mit allen Erzeugern zu  erarbeiten, in dem auf über 20 Seiten genau aufgelistet war, wer in der Region wo, was  an Frischeerzeugnissen anbaut,...

31 Bilder

Einer muss weichen !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 17.04.2018 | 101 mal gelesen

Wittenberg hat zwei Speicher und einer davon muss weichen. Gemeint ist der Getreidespeicher westlich des Elbe - Gewerbeparks. Laut Pressemitteilung soll Mittelfristig auf dem Terrain zwischen den Straßen Neun Linden und An der Elbe ein neues Wohngebiet entstehen. Bereits gestern ( 16. April 2018 ) wurde mit einem Spezialkran der Abriss begonnen. Um 15. 00 Uhr konnte man solche  Bilder vom Abriss sehen. Nun Bilder vom 2....

3 Bilder

Und das fast jeden Tag !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 11.04.2018 | 14 mal gelesen

Fast jeden Tag rollen Züge beladen mit schicken Autos an unserer Stadt vorbei.Wohin geht die Reise der Autos ?

39 Bilder

Das Wasser ist eine kostbare Ressource und ein wichtiges Heilmittel 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 22.03.2018 | 60 mal gelesen

Traditionell am Weltwassertag wurde bei nicht angenehmen Wetter in der Kurstadt Bad Schmiedeberg die Freiluft - Kneipp - Saison 2018 eröffnet. Dazu wurde das Tretbecken mit dem Heilwasser des Margarethen- Brunnens gefüllt.2008 wurde das erste mal das Anwassern in der Kurstadt veranstaltet, Es ist immer ein Anziehungspunkt für Besucher aus nah und fern. Gern besucht wird auch das Kneipp - Therapie -Zentrum, eine Oase der...

5 Bilder

Schiffsverkehr auf der Elbe

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 13.03.2018 | 30 mal gelesen

Da würde ich auch gern einmal mitfahren.Bei solch einer Schiffsfahrt kann man sicher vieles entdecken.

13 Bilder

Ein Wechsel !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.03.2018 | 27 mal gelesen

Dies konnte ich bei meinem Aufenthalt am Bahnhof Bitterfeld feststelle.Warum dieser Wechsel  kann ich leider nicht sagen.

10 Bilder

Entschlammt

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 24.02.2018 | 29 mal gelesen

Der Wassergraben entlang der Andreasbreite und evangelische Akademie wird wieder entschlammt. Überrascht war ich als ich einen Bagger im Graben sah. Ein Spezialbagger macht dies möglich.

Parkplätze ohne Gebühren? 1

Siegfried Müller
Siegfried Müller | Griebo | am 19.02.2018 | 16 mal gelesen

Lutherstadt Wittenberg: Müller | Vor einigen Tagen habe ich im Internet einen Beitrag gelesen der mir im Zusammenhang mit der Erhöhung der Attraktivität der Stadt (Innenstadt) wieder einmal gefallen hat. Im Süddeutschland wurde von einer Stadt mit ca 39.000 Einwohnern berichtet. Insbesondere hat mir gefallen, dass die Mehrheit der Einwohner sich wohlfühlen und auch viele überwiegend positive Beispiele genannt wurden. Aufmerksam habe ich vernommen,...

11 Bilder

Der große Ausverkauf bei " Tante Emma " ist beendet !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.02.2018 | 174 mal gelesen

Heute das letzte Mal vorbeigeschaut bei TANTE EMMA`S BIER & CAFE HAUS Wittenberg Markt 9 .Es war nicht mehr viel zu sehen von der " Tante Emma " Wohnzimmer- Atmosphäre. Viele Wittenberger und Gäste der Stadt bedauern die Schließung dieser gastronomischer Einrichtung. Was kommt nun ? Wird es hier noch einmal so gemütlich wie die von der Inhaberin  Heidi - Schumann - Rudolf geführte Einrichtung ? So sah es heute aus---...

17 Bilder

Die Nachricht dürfte viele überraschen

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 27.01.2018 | 61 mal gelesen

Eine Ära geht zu Ende. Gemeint ist Tante Emma `s Bier & Cafe Haus auf dem Wittenberger Marktplatz zum 28. Januar 2018. Man hat sich bei jedem Besuch sofort sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt. Es ist schade, dass wieder eine Traditionsgaststätte schließt. Ein Dankeschön gilt der Wirtin Heidi Schumann - Rudolph und dem gesamten Team ! Hier ein paar Erinnerungsbilder..

8 Bilder

Nur noch Abriss - Schutt

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 17.01.2018 | 70 mal gelesen

Dieses Haus in der Dresdener Straße wurde nun abgerissen. Heute sah ich nur noch einen  Berg von Abriss - Schutt. Was wird nun hier entstehen?

3 Bilder

Aus Alt wird Neu 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 02.01.2018 | 68 mal gelesen

Ehemaliges Garnisonshaus am Rande der Stadt

2 Bilder

Begegnung

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 23.12.2017 | 16 mal gelesen

Im Wasser und am Land.

2 Bilder

Damals / Heute

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 16.12.2017 | 59 mal gelesen

Verschiedene Anblicke vom Wittenberger Bunkerberg

17 Bilder

Besonders in den Abendstunden

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 05.12.2017 | 85 mal gelesen

Weihnachtliches Flair bei der Wittenberger Familie Kreutz in der Puschkinstraße. Immer wieder ist es ein Hingucker für Jung und Alt. In diesem Jahr kommt der Weihnachtsmann nicht mit dem Auto, sondern mit einem Schlitten. Besonderes Highlight ist die Ausstellung der winterlichen Miniaturlandschaft.  Für die liebevolle Gestaltung vor dem Weihnachtsfest ein Dankeschön.

17 Bilder

Weihnachtlicher Flair auf den Cranach - Höfen

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 01.12.2017 | 28 mal gelesen

Der 16. Markt der schönen Dinge & Alternativer Weihnachtsmarkt in den beiden Cranach - Höfen Markt 4 und Schlossstraße 1 wurde heute eröffnet. Kunst - Kunsthandwerk - Kulinarisches - Alternatives kann man hier sehen , kaufen und erleben. Schauen Sie am Wochenende selbst einmal vorbei

11 Bilder

Nicht nur der Weihnachtsmarkt

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 26.11.2017 | 28 mal gelesen

Sondern auch die Wittenberger Hinterhöfe ( Brauhaus, Cranach - Höfe  ) sind weihnachtlich geschmückt.Besonders anziehend wir der 16. Markt der schönen Dinge & Alternative Weihnachtsmarkt  in beiden Cranach  - Höfen bereits am 1. Adventswochenende sein. Aber schauen Sie selbst vorbei ! Hier ein kleiner Rundgang auf dem Hof des Wittenberger Brauhaus mit seinem weihnachtlichen Flair.