Wittenberg: Wirtschaft

1 Bild

Was könnte das wohl sein ?

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | vor 3 Tagen | 16 mal gelesen

In der Ferne auf den Elbwiesen gesehen. Auf der morgendlichen Rücktour gab es eine Antwort,.

10 Bilder

In wenigen Tagen sieht es wieder so aus !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 08.11.2018 | 29 mal gelesen

Dieser Schandfleck befindet sich in der Wittenberger Lutherstraße gegenüber vom neuen Rathaus. Seit 2014 besteht dieser Schandfleck und keine Behörde stört dies ! Wittenberger Ordnungsamt --- Wie lange noch solch ein Anblick ?

11 Bilder

Ein Blick auf die Baustelle 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 28.10.2018 | 24 mal gelesen

Gemeint ist die Oberflächengestaltung der Wittenberger Wallstraße - West. Einiges ist bereits geschafft, dennoch ist viel zu tun. Im November soll diese Baumaßnahme abgeschlossen sein.

22 Bilder

LebensArt Herbstzauber - Wittenberger Exerzierhalle

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 19.10.2018 | 162 mal gelesen

Heute ( 19. Oktober 2018 ) eröffnete die Lebensart - Messe für drei Tage ihre Pforten zur Wittenberger Exerzierhalle sowie dem Außengelände. Etwa 70 Aussteller rund um das Thema Haus,Garten,und Lifestyle präsentierten sich und lüften die Geheimnisse der neuesten Trends der Herbst und bevorstehenden Weihnachtssaison.Einer der Anziehungspunkte war der Stand mit den mundgeblasenen Glaskugeln, die wärmenden Feuerstellen oder der...

Anzeige
Anzeige
8 Bilder

Nun fehlen nur noch die Stufen

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 11.10.2018 | 18 mal gelesen

Die restaurierten Säulen mit den Kapitelle an der Wittenberger Hauptpost wurden wieder eingefügt.Verwendet wurde von Natur aus roter Sandstein, weil er aus dem Maingebiet stammt.

7 Bilder

Hier tut sich was ! 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 05.10.2018 | 30 mal gelesen

Gemeint ist die Baustelle Wittenberger Hauptpost. Hier musste das ehemalige instabile Eingangsportal des über 100 Jahre alten Gebäudes erneuert werden. Das Gebäude wurde Anfang der 1890er Jahre  im Stil des Historismus erbaut. Wochenlang ruhte die Baustelle, aber nun gehen die Sanierungsarbeiten weiter. Die abgetragenen Säulen  wie auch weitere Bestandteile des früheren Haupteingangs zur damaligen Schalterhalle werden nun...

16 Bilder

Tag der offenen Tür bei der Wittenberger Ortsgruppe der Deutschen-Lebens- Rettungs- Gesellschaft

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 30.09.2018 | 27 mal gelesen

Mach dem Einzug in das neue Gebäude hat die Wittenberger Ortsgruppe der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft zu einem Tag der offenen Tür ( 29. September 2018 ) eingeladen. So konnte man das neue Objekt und deren Außenanlage besichtigen. Es gab auch freundliche Informationen von Mitgliedern zur Arbeit der DLRG. Besonders bedanken möchte ich mich dafür bei den Mitgliedern Peter Zschoch und Philipp Grabner. Mit dem Neubau...

22 Bilder

DLRG Wittenberg e. V. - etwas Neues ist entstanden

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 27.09.2018 | 52 mal gelesen

In zwei Bauabschnitten ist der Neubau für die DLRG - Ortsgruppe Wittenberg e. V. endlich fertiggestellt. Beim verheerenden Hochwasser im Juni 2013 wurde das alte Gebäude mit seinem Fundament aus den 1930er Jahren unterspült mit schwerwiegenden Folgen. Das Haus war nicht mehr zu retten. Der Abriss erfolgte im September 2016 und Baubeginn war Oktober 2016. Nach dem Neubau ist nun auch die Außenanlage fertiggestellt, Somit...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Kemberger Post - Distanzsäule 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 26.09.2018 | 22 mal gelesen

Die Post - Distanzsäule wurde in Kemberg im Jahr 1727 auf dem Markt auf Anweisung August des Starken aus dem Jahr 1721 über die Vermessung der Post und Landstraßen aufgestellt. Die Entfernungen wurden in " Stunden " angegeben,was aber kein Zeitmaß , sondern Entfernungsangabe war. Eine Stunde entsprach einer Länge von 4,531 km, 2 Stunden entsprachen einer Meile. Unter preußischer Verwaltung mussten die sächsischen Wegweiser...

8 Bilder

Nebel zur Mittagszeit ? 3

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 21.09.2018 | 32 mal gelesen

Die Felder um Eutzsch sind immer noch staubtrocken. Die gegenwärtige Feldarbeiten sind mit riesigen Staubwolken verbunden. Hier ein paar Bilder.

6 Bilder

Kurioses im Wittenberger Hafen

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.09.2018 | 53 mal gelesen

Bäume können auch auf einem Kahn wachsen wie es die Bilder zeigen.

7 Bilder

Einst Europaallee nun Bannerallee

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 07.09.2018 | 19 mal gelesen

Einst erstreckten sich zur Weltausstellung 2017 zwischen Hauptbahnhof und Luthereiche die bunten Banner der Europaallee.  Nun kann man die Firmenbanner der Bannerallee die zweisprachig sind ( Deutsch in Richtung Luthereiche - Englisch in Richtung Bahnhof ) betrachten. Nehmen Sie sich einmal Zeit und schauen Sie näher hin.

19 Bilder

Baustelle Riebeckplatz 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 02.09.2018 | 42 mal gelesen

Gebaut wird ein zehngeschossiges  Wohn - und Geschäftshaus am Eingang zur oberen Leipziger Straße. Es entstehen laut Pressemitteilung 89 Hochmoderne Wohnungen in der Größe von 60 und 70 Quadratmetern. Ergänzt wird das Gebäude durch einen Supermarkt im Erdgeschoß. Die Investitionssumme beträgt rund 20 Millionen Euro. Voraussichtlich Mitte Mai 2019 soll der Supermarkt eröffnet werden.

7 Bilder

Baustelle Bahnhof Halle/Saale

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 28.08.2018 | 38 mal gelesen

Als Ende 2017 nach zweijährigem Umbau der Ostseite des halleschen Hauptbahnhofes der Zugverkehr wieder rollte, begann gleichzeitig die Arbeiten an der Westhalle. Auch hier müssen der komplette Personentunnel, die Bahnsteige samt Zugänge sowie Gleisanlagen neu gebaut werden. Auch hier muss während des Baus das historische Hallendach mit einer Spezialkonstruktion über dem Baufeld sozusagen in der Schwebe gehalten werden. Als...

6 Bilder

Wohin geht die Reise ?

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 25.08.2018 | 17 mal gelesen

Fast täglich fährt ein Zug mit dieser begehrten Fracht. Aber er hält nicht in Wittenberg !

34 Bilder

Eröffnung Wikana Kekswelt 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 18.08.2018 | 550 mal gelesen

Für die Wikana Kekswelt wurde das ehemalige Maschinenhaus der Kant -Schokoladenfabrik Wittenberg umgebaut. Das ehemalige Dampfmaschinenhaus stand jahrzehntelang ungenutzt leer. 2010 wuchs die Idee in dem denkmalgeschützten Haus den Werksverkauf einzurichten. 2016 begann der Umbau. Heute ( 18. August 2018 ) wurde der erste Bauabschnitt Wikana Werksverkauf und das Cafe eröffnet. In der Cafelounge finden 40 Personen platz. Zur...

15 Bilder

Zurecht wird abgerissen 2

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 14.08.2018 | 36 mal gelesen

Gemeint sind die vielen vermüllten Garagen im Garagenkomples aus der DDR Zeit in der Tschaikowskistraße im Stadtteil Friedrichstadt. Unglaublich was so alles in einzelnen Garagen entsorgt wurde. Bis an die Decke stapelt sich der Unrat wie einige Bilder es zeigen. Allein für die Müllentsorgung im Rahmen der Abrissarbeiten muss laut Pressemitteilung eine fünfstellige Summe aufgebracht werden.  Und wir alle zahlen für die...

2 Bilder

Bereits einen Namenszug

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 27.07.2018 | 41 mal gelesen

Der Schulneubau im Wittenberger Stadtteil Friedrichstadt trägt bereits seinen Namenszug Evangelische Gesamtschule " Philipp Melanchthon " Bis zur Einweihung gibt es noch viel zu tun.

2 Bilder

Luther Festspiele

Ingrid Schönemann
Ingrid Schönemann | Wittenberg | am 04.07.2018 | 27 mal gelesen

Als Wahlwittenbergerin lese ich aufmerksam Ihre Zeitung, lese Verbesserungen, Hinweise, Anregungen. Ich beobachte 'Luthers Hochzeit' die Vermarktung über Playmobil und vieles anderes. Die Lutherstadt Wittenberg - so habe ich festgestellt - ist immer noch in einigen Regionen absolut nicht bekannt. Das hemmt nicht nur den Tourismus, dem ich mich mit meinem Aparthotel Boardinghouse Wittenberg sehr verbunden fühle, sondern ich...

21 Bilder

Die Getreideernte 2018 hat begonnen !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 30.06.2018 | 23 mal gelesen

Am heutigen Nachmittag( 29. Juni 2018 ) konnte man in Richtung Österitz diese moderne Technik bei der Getreideernte beobachten. Die schon vereinzelt geernteten Schläge liegen im Ertrag deutlich unter den Erwartungen. Wir hier in Wittenberg warten immer noch auf einen anhaltenden Landregen !

6 Bilder

Wohin mit dem Leergut ? 1

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 23.06.2018 | 20 mal gelesen

Doch nicht so wie in der Leipziger Straße in Halle !

6 Bilder

Umgestaltung - Wittenberger Bahnhof - geht weiter !

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 17.06.2018 | 40 mal gelesen

Auch bei Dunkelheit laufen die Bauarbeiten zur Vorbereitung der kommenden Unterführung auf der Ostseite ( Richtung Großer Parkplatz ) des Wittenberger Bahnhofs.

7 Bilder

Neue Sehenswürdigkeit entsteht am Fuß des Wittenberger Bunkerbergs.

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 12.06.2018 | 20 mal gelesen

Hier erfolgt die denkmalgerechte Neugestaltung des " Universitätsparks " am Augusteum und Lutherhaus. Bereits werden die Wege des Parks angelegt.

9 Bilder

Am Schiffsanleger Klein Wittenberg - eine Baustelle.

Peter Pannicke
Peter Pannicke | Wittenberg | am 31.05.2018 | 41 mal gelesen

Hier wird eine Hochwasserschutzmauer entlang der Promenade errichtet. Die Stadt errichtet die Mauer parallel zur Straße An der Elbe oberhalb der Böschung, um das dahinter liegende Wohngebiet vor Überschwemmungen durch die Elbe zu schützen. Laut Pressemitteilung hat die Hochwasserschutzmauer eine Länge von zirka 85 Metern, Höhe und Breite betragen jeweils 50 Zentimeter. Es ist Notwendig, denn beim Elbehochwasser 2013 stand in...

Diskussion zur Innenstadtproblemathik und kein Ende?!

Siegfried Müller
Siegfried Müller | Wittenberg | am 25.05.2018 | 13 mal gelesen

Wittenberg: Wittenberg | Fast täglich kann man in den Lokalnachrichten Beiträge über die  Probleme der Stadtentwicklung, der Parkplatzsituation, der leeren Schaufenster, der leeren Blumenkästen in der Innenstadt und deren " Verödung" lesen. Es wird diskutiert, es wird beraten, es wird vorgeschlagen und bewertet.  Führende Wirtschaftsfachleute, Stadträte, Bürger und Gäste schlagen vor, aber was hat sich konkret in den ersten 5 Monaten dieses Jahr...