Baustelle Bahnhof Halle/Saale

Als Ende 2017 nach zweijährigem Umbau der Ostseite des halleschen Hauptbahnhofes der Zugverkehr wieder rollte, begann gleichzeitig die Arbeiten an der Westhalle. Auch hier müssen der komplette Personentunnel, die Bahnsteige samt Zugänge sowie Gleisanlagen neu gebaut werden. Auch hier muss während des Baus das historische Hallendach mit einer Spezialkonstruktion über dem Baufeld sozusagen in der Schwebe gehalten werden. Als Zusatzaufgabe werden die Arkaden im Eingangsbereich abgebrochen und neu aufgebaut.Alles soll bis Ende 2019, also auch in zwei Jahren geschafft sein.
                                                                                          ( Quelle DB )

Einmal heute ( 28. August 2018 )  über den Zaun geschaut !
1
Einem Mitglied gefällt das:
 auf anderen WebseitenSendenMelden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.